2. Bundesliga

Testungen bei Schalke 04 auch am Mittwoch alle negativ

Kein weiterer Corona-Fall bei den Königsblauen

Testungen bei Schalke auch am Mittwoch alle negativ

Dem Spiel am Freitag steht nichts im Wege: Die Schalker im Trainingslager.

Dem Spiel am Freitag steht nichts im Wege: Die Schalker im Trainingslager. imago images/RHR-Foto

Schalke hatte sich nach dem positiven Test von Ralf Fährmann selbst isoliert. S04 befindet sich derzeit im Trainingslager in Billerbeck und wird erst am Freitag zum Spiel wieder nach Gelsenkirchen reisen. 

Auch die  Testreihe am Dienstagnachmittag war bei allen Spielern negativ ausgefallen. Zudem sei "ein Großteil der Mannschaft" doppelt geimpft, verriet Schröder gestern, allerdings noch nicht alle: "Wir haben ein engmaschiges Impfangebot, können aber keinen Menschen dazu zwingen, jeder Mensch spricht für sich selbst. Ich bin zweifach geimpft und gehe damit gut durchs Leben. Das versuche ich vorzuleben."

Das Auftaktspiel der 2. Liga gegen den Hamburger SV am Freitag (20.30 Uhr) dürfte wie geplant über die Bühne gehen.

las

309 Spielzeiten: So stehen die Zweitligisten in der Ewigen Bundesliga-Tabelle