Transfermeldung

09.01. - 14:46
Im Gespräch

Tempelmann denkt noch nicht an Freiburg

Lino Tempelmann

Lino Tempelmann ist bis 2023 vom SC Freiburg an den 1. FC Nürnberg verliehen. Die Breisgauer verfügen allerdings über eine Klausel und könnten den Mittelfeldspieler auch früher zurückholen. Der 22-Jährige, der beim Club mit guten Leistungen überzeugt, äußerte sich am Samstag zu seiner Lage: "Ich fühle mich sehr wohl - und das Einzige worauf ich mich konzentriere, ist, dass wir möglichst viel herausholen. Was im Sommer passiert, wird man sehen." Er selbst stehe im "losen Kontakt" mit dem SC.