Regionalliga

Kristian Taag soll bei RW Koblenz für Ordnung sorgen

Innenverteidiger gefunden

Taag soll bei RW Koblenz für Ordnung sorgen

Schlüpft ab sofort in das Trikot von Rot-Weiß Koblenz: Kristian Taag.

Schlüpft ab sofort in das Trikot von Rot-Weiß Koblenz: Kristian Taag. imago images

TuS Rot-Weiß Koblenz ist auf der Suche nach einem Innenverteidiger fündig geworden: Kristian Taag soll in der Hintermannschaft für Ordnung sorgen. "Kristian ist ein Mentalitätsspieler, den wir unbedingt haben wollten", sagt Neu-Trainer Heiner Backhaus, der den Abwehrspieler damals schon gerne zum BSV Rehden gelotst hätte.

Taag, ausgebildet bei Hannover 96 und Werder Bremen, stieg 2019 mit dem Chemnitzer FC in die 3. Liga auf. Er blieb jedoch in der Regionalliga Nordost und schloss sich dem BFC Dynamo an. Aufs Oberwerth bringt er die Erfahrung aus insgesamt 19 Regionalliga-Einsätzen mit. "Ich bin ein aggressiver Abwehrspieler, auf dem Platz lautstark, und versuche die Mannschaft zu führen", sagt der erst 20-Jährige.

cfl