3. Liga

Syndesmoseriss: Ballmert steht Meppen länger nicht zur Verfügung

Drittligist muss in nächster Zeit ohne den 27-Jährigen auskommen

Syndesmoseriss: Ballmert steht Meppen länger nicht zur Verfügung

In den nächsten Partien in der Zuschauerrolle: Meppens Markus Ballmert.

In den nächsten Partien in der Zuschauerrolle: Meppens Markus Ballmert. imago images

"Leider keine guten Nachrichten am Abend!", hatte der SVM via Twitter erklärt. "Markus Ballmert hat sich einen Syndesmoseriss im linken Sprunggelenk zugezogen", teilte der Drittligist mit. Für das Spiel am Samstag in Kaiserslautern (14 Uhr, LIVE! bei kicker.de) steht der Abwehrmann nicht zur Verfügung, auch in den nächsten Partien wird er fehlen.

Ballmert spielt seit 2017 in Meppen, brachte es seitdem auf 95 Drittligaspiele für den Verein, 15 Einsätze sind es in der laufenden Saison. Im Sommer hatte er seinen Vertrag vorzeitig bis Juni 2022 verlängert.

nik

Hachings Müller jetzt alleine ganz vorn: Die Rekordspieler der 3. Liga