Amateure

Stuttgarter Kickers eisen Luigi Campagna von Kickers Offenbach los

Oberliga Baden-Württemberg

Stuttgarter Kickers eisen Luigi Campagna von Kickers Offenbach los

Ein kampfstarker Mittelfeldspieler für die Stuttgarter Kickers: Luigi Campagna (rechts), der die Kickers Offenbach verlässt.

Ein kampfstarker Mittelfeldspieler für die Stuttgarter Kickers: Luigi Campagna (rechts), der die Kickers Offenbach verlässt. IMAGO / Jan Huebner

Luigi Campagna hat bei den Stuttgarter Kickers einen Vertrag bis Saisonende unterschrieben. Der sportliche Leiter der Kickers, Lutz Siebrecht, sagt auf der Facebook-Seite seines Vereins: "Wir sind froh, dass sich für uns die Möglichkeit ergeben hat, ihn zu verpflichten. Am Ende war es zwar recht kurzfristig, wir hatten ihn aber schon lange auf dem Schirm."

In die Karten gespielt hat den "Blauen" dabei die Tatsache, dass sich bei Campagnas bisherigem Verein, dem Regionalligisten Kickers Offenbach, seit dem jüngsten Trainerwechsel einiges im Kader verändert hat. Und so wechselt der 31-Jährige, der als großer Kämpfer beschrieben wird, von den einen traditionsreichen Kickers zu den anderen. "Ich freue mich auf die Stuttgarter Kickers und will mit ihnen zusammen den eingeschlagenen Weg nach oben gehen", sagt Campagna, der in der Regionalliga schon beim TuS Erndtebrück (West), der TSG Neustrelitz, Germania Halberstadt (beide Nordost), dem SSV Ulm 1846 und Offenbach (beide Südwest) spielte und zusammengezählt 140 Viertligaspiele auf dem Buckel hat.

13 Oberligaspiele für die Stuttgarter Kickers hat Marvin Weiss seit Sommer 2019 bestritten, jetzt hat der 25-jährige Mittelfeldspieler seinen Vertrag aus persönlichen Gründen aufgelöst.

stw