20:43 - 12. Spielminute

Gelbe Karte (Hannover)
Anton
Hannover

21:00 - 29. Spielminute

Tor 1:0
Gomez
Rechtsschuss
Vorbereitung Sosa
Stuttgart

21:06 - 35. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttgart)
Awoudja
für M. Kaminski
Stuttgart

21:07 - 36. Spielminute

Tor 2:0
Didavi
Linksschuss
Stuttgart

21:10 - 39. Spielminute

Tor 2:1
Awoudja
Eigentor, Linksschuss
Vorbereitung Anton
Hannover

21:17 - 45. + 1 Spielminute

Gelbe Karte (Stuttgart)
Ascacibar
Stuttgart

21:18 - 45. + 2 Spielminute

Gelbe Karte (Hannover)
Ostrzolek
Hannover

21:46 - 52. Spielminute

Gelbe Karte (Stuttgart)
Awoudja
Stuttgart

21:55 - 61. Spielminute

Spielerwechsel (Hannover)
Ducksch
für Haraguchi
Hannover

21:57 - 64. Spielminute

Gelb-Rote Karte (Hannover)
Ostrzolek
Hannover

22:00 - 66. Spielminute

Gelbe Karte (Stuttgart)
Karazor
Stuttgart

22:04 - 70. Spielminute

Spielerwechsel (Hannover)
Albornoz
für Prib
Hannover

22:04 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttgart)
Klement
für Al Ghaddioui
Stuttgart

22:11 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Hannover)
Korb
für Maina
Hannover

22:12 - 78. Spielminute

Gelbe Karte (Stuttgart)
Klement
Stuttgart

22:18 - 85. Spielminute

Gelb-Rote Karte (Stuttgart)
Awoudja
Stuttgart

22:21 - 87. Spielminute

Gelbe Karte (Stuttgart)
Didavi
Stuttgart

22:21 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttgart)
Mangala
für Castro
Stuttgart

VFB

H96

2
:
1
39'
Awoudja Awoudja (Eigentor)
Linksschuss, Anton
Didavi Didavi
Linksschuss
36'
2
:
0
Gomez Gomez
Rechtsschuss, Sosa
29'
1
:
0
Schluss! Eine hektische Schlussphase endet ohne Treffer und somit schlägt Stuttgart Hannover 96 zum Auftakt der neuen Zweitligasaison mit 2:1. Die Schwaben hatten lange Zeit mehr vom Spiel, der Sieg geht daher in Ordnung.
Abpfiff
90' +4
Auch Ascacibar kann den Deckel nicht drauf machen. Letzter Angriff für Hannover.
90' +2
Klement verpasst frei vor Zieler die Entscheidung. Vier Minuten werden nachgespielt. Was passiert noch?
88'
Orel Mangala
Gonzalo Castro
Spielerwechsel (Stuttgart)
Mangala kommt für Castro
87'
Daniel Didavi Gelbe Karte (Stuttgart)
Didavi
85'
Maxime Awoudja Gelb-Rote Karte (Stuttgart)
Awoudja
Was für ein bitteres Debüt für Awoudja! Erst das Eigentor, dann auch noch der Platzverweis. Die Entscheidung von Brych ist allerdings sehr hart, denn der Youngster trifft Albornoz nur leicht.
82'
Zieler hält Hannover im Spiel! Didavi findet mit einer feinen Hereingabe den Kopf von Gomez, der seinen ehemaligen Kollegen aber aus kurzer Distanz per Kopf nicht überwinden kann.
80'
Knapp zehn Minuten sind noch auf der Uhr. Was geht hier noch für die 96er?
78'
Philipp Klement Gelbe Karte (Stuttgart)
Klement
Taktisches Foul von Klement an Jung.
77'
Julian Korb
Linton Maina
Spielerwechsel (Hannover)
Korb kommt für Maina
Slomka bringt einen Defensivspieler.
74'
Stuttgart drückt auf das dritte Tor, Hannover kommt kaum mehr über die Mittellinie. Besonders die Hereinnahme von Klement macht sich auf Seiten des VfB positiv bemerkbar.
71'
Und Klement gleich mit seinem ersten Abschluss, nachdem ihn Gomez bedient hatte. Zieler muss abtauchen, kann mit beiden Händen aber parieren.
70'
Miiko Albornoz
Edgar Prib
Spielerwechsel (Hannover)
Albornoz kommt für Prib
Nun besetzt Slomka die Linksverteidigerposition auch etatmäßig.
71'
Philipp Klement
Hamadi Al Ghaddioui
Spielerwechsel (Stuttgart)
Klement kommt für Al Ghaddioui
Ein Neuzugang ersetzt einen Neuzugang.
68'
52.021 Zuschauer sehen den Zweitliga-Auftakt heute in Stuttgart.
66'
Atakan Karazor Gelbe Karte (Stuttgart)
Karazor
Das Kartenspiel geht weiter.
66'
Prib wird nun links hinten agieren, Muslija rückt ins Zentrum.
64'
Matthias Ostrzolek Gelb-Rote Karte (Hannover)
Ostrzolek
Ostrzolek kommt gegen Ascacibar zu spät, Brych lässt zunächst aber weiterlaufen. Nach Rücksprache mit seinen Assistenten zückt der Unparteiische dann aber die Gelb-Rote Karte für den bereits verwarnten Linksverteidiger.
62'
Der beste Spielzug des zweiten Durchgangs! Sosa schickt mit einem schönen Ball in die Tiefe Didavi, der gleich weiter zu Gomez spielt. Der Torschütze zum 1:0 sieht neben ihm den völlig freistehenden Ascacibar, der vor Zieler aber scheitert.
61'
Marvin Ducksch
Genki Haraguchi
Spielerwechsel (Hannover)
Ducksch kommt für Haraguchi
Der Neuzugang aus Düsseldorf darf nun stürmen.
56'
Die Qualität der Partei hat nun deutlich nachgelassen, viele Fehlpässe schleichen sich wegen den Platzverhältnissen ein.
54'
Fast das 3:1 für den VfB! Gomez sucht Al Ghaddioui mit einem Querpass, der Deutsch-Marokkaner kommt aber nicht richtig hin. Der Abpraller landet vor den Füßen von Didavi, der im Fallen die Kugel knapp links vorbeisetzt.
52'
Maxime Awoudja Gelbe Karte (Stuttgart)
Awoudja
Gestrecktes Bein von Awoudja gegen Weydant, folgerichtig sieht der Schütze des Eigentores die Gelbe Karte.
50'
Stenzel mit einem scharfen Ball zu Didavi, der weiterlegt auf Sosa. Dessen Flanke kommt gefährlich in den Strafraum der Gäste, doch Franke klärt vor Gomez.
47'
Stuttgart mit der ersten Vorwärtsbewegung und der ersten Ecke in Durchgang zwei. Didavi findet allerdings nur ein Hannoveraner Abwehrbein.
46'
Trotz teils leichtem Hagel in der Mercedes-Benz-Arena gibt Schiedsrichter Felix Brych die Partie wieder frei!
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Mittlerweile regnet es in Stuttgart in Strömen, erste Sicherheitshinweise schallen durch die Stadionlautsprecher. Das könnte ein komplett anderes Fußballspiel im zweiten Durchgang werden.
45'
Und dann ist erstmal Pause! Die 2. Bundesliga erlebt bisher sehr intensive erste 45 Minuten. Gomez und Didavi brachten den VfB mit 2:0 in Führung, ehe dem eingewechseltem Awoudja ein kurioses Eigentor unterlief.
Halbzeitpfiff
45' +2
Matthias Ostrzolek Gelbe Karte (Hannover)
Ostrzolek
Ostrzolek foult Ascacibar - und sieht insgesamt die dritte Verwarnung der Partie.
45' +2
Vier Minuten werden im ersten Durchgang nachgespielt.
45' +1
Santiago Ascacibar Gelbe Karte (Stuttgart)
Ascacibar
Ascacibar sieht fürs Ballwegwerfen Gelb.
45'
Kurz vor der Pause schleichen sich bei den Stuttgartern nun leichte Unsicherheiten ein. Kann Hannover das nutzen?
43'
Hannover ist nun mehr oder weniger unfreiwillig wieder dran und hat in Person von Weydandt die nächste Chance. Kobel kann dessen Schuss aber im Nachfassen parieren.
42'
Wie bitter für den Youngster, dem mit seinem ersten Ballkontakt dieser Fauxpass unterläuft.
39'
Maxime Awoudja 2:1 Tor für Hannover
Awoudja (Eigentor, Linksschuss, Anton)
Was war denn das? Der Ball trudelt in den Stuttgarter Sechzehner, Awoudja versucht Weydandt zu blocken. Bevor Kobel an die Kugel kommt, spitzelt Awoudja das Spielgerät unglücklich an ihm vorbei - und ins eigene Tor.
36'
Daniel Didavi 2:0 Tor für Stuttgart
Didavi (direkter Freistoß, Linksschuss)
Stuttgart legt nach - und wie! Didavi legt sich die Kugel 25 Meter vor dem Tor zum Freistoß zurecht. Mit seinem starken linken Fuß zieht er die Kugel über die Mauer - und trifft. Zieler ist im Eck, legt sich das Spielgerät am Ende aber selbst ins Netz. Bitter für den Ex-Stuttgarter!
35'
Maxime Awoudja
Marcin Kaminski
Spielerwechsel (Stuttgart)
Awoudja kommt für M. Kaminski
Und für Kaminski geht's nicht weiter. Für ihn kommt Neuzugang Awoudja in die Partie, der somit sein Debüt als Profi gibt.
32'
Während Kaminski nach einem Zusammenprall mit Kobel außerhalb des Spielfelds behandelt wird, ordnet Felix Brych bei 31 Grad in Stuttgart die erste Trinkpause an.
31'
Und Gomez schlägt gegen seinen Lieblingsgegner wieder zu. Das 13. Tor im 19. Spiel gegen 96!
29'
Mario Gomez 1:0 Tor für Stuttgart
Gomez (Rechtsschuss, Sosa)
Stuttgart führt! Sosa mit einer maßgenauen Flanke auf den zweiten Pfosten, wo Gomez Anton enteilt und aus kurzer Distanz unter die Latte trifft. Zieler ohne Chance beim ersten Treffer der neuen Saison.
27'
Beste Chance für den VfB bisher! Al Ghaddioui wird rechts freigespielt und zieht anschließend nach innen. Am Strafraum angekommen schließt der Angreifer mit links ab und zwingt Zieler zu einer ersten Parade im linken Eck.
24'
Fast eine Kopie von der Chance aus der 2. Minute: Maina mit guter Übersicht und einem feinen Ball quer in den Strafraum, diesmal aber zu Weydandt. Der Stürmer hat leichte Probleme bei der Mitnahme und wird daher beim Schuss geblockt.
19'
Ascacibar versucht Stenzel per Hacke im Strafraum einzusetzen, Ostrzolek bekommt aber einen Fuß dazwischen und klärt zur Ecke. Diese spielt der VfB kurz, gefährlich wird es aber nicht.
17'
Der VfB baut das Spiel über eine Dreierkette auf, Kempf rutscht dabei neben Karazor hoch ins Mittelfeld. Bisher bekommt es Hannover aber mit einer engen Staffelung gut zugestellt.
14'
Auch Hannover probiert es hier mit dem flachen Spielaufbau. Der VfB stellt früh und zu und probiert dadurch, schnell den Ball zu gewinnen. Bevor es aber brenzlig wird, befreien sich die Gäste mit dem hohen Ball.
12'
Waldemar Anton Gelbe Karte (Hannover)
Anton
Anton kommt gegen Ascacibar zu spät und sieht die erste Gelbe Karte der Saison.
10'
Stuttgart mit der ersten längeren Ballbesitzphase auf der rechten Seite. Didavi wird freigespielt, kann sich aufdrehen und abziehen. Sein Linksschuss zischt knapp am linken Pfosten vorbei.
7'
Weydant prallt mit Kempf zusammen. Der Stuttgarter bleibt kurz liegen, kann aber weitermachen.
6'
Sehr aktiver Beginn der Gäste. Stuttgart versucht stets flach hinten raus zu spielen, Hannover presst früh.
6'
Prib probiert's über die Mauer und scheitert nur knapp, der Ball fliegt ans Außennetz.
4'
Jung im Doppelpass mit Prib. Bevor der Rechtsverteidiger den Ball wiederbekommt, stellt sich Castro in seinen Weg. Foul, Freistoß für Hannover vom rechten Strafraumeck.
2'
Der erste Hochkaräter! Maina mit einem Diagonalball auf Prib, der den Ball gut mit der Brust unter Kontrolle bringt und aus leicht spitzem Winkel abzieht. Kobel taucht ab und kann im kurzen Eck parieren.
1'
Los geht's! Die 2. Bundesliga geht in ihre 46. Saison.
Anpfiff
20:27 Uhr
Die Mannschaften stehen im Tunnel bereit. Schiedsrichter Felix Brych wird beide Teams gleich aufs Feld führen. Begleitetet werden die Spieler von ehemaligen Akteuren des Vereins. Timo Hildebrand auf Seiten der Stuttgarter und Jörg Sievers auf Seiten der Hannoveraner sind Teil der Einlauf-Zeremonie.
20:26 Uhr
Die Ränge füllen sich, die Eröffnungszeremonie zur neuen Saison läuft.
20:23 Uhr
Die 22 Mann auf dem Rasen sind heute hochsommerlichen Temperaturen ausgesetzt. Tagsüber waren in Stuttgart zwischenzeitlich 36 Grad zu messen, zum Anstoß werden es nur ein paar Grad weniger sein.
20:20 Uhr
Den Anpfiff kaum erwarten kann Slomka, bei dem es laut eigener Aussage schon "kribbelt". "Ich habe große Lust, ins Stadion zu gehen und die Mannschaft zu coachen", fährt der erfahrene Trainer fort.
20:19 Uhr
Stichwort Zuschauer: Stand Mittwoch wurden bereits 50.000 Tickets verkauft, 1200 davon gehen an die Gäste aus Hannover. Die Mercedes-Benz-Arena wird bei diesem Topspiel zum Auftakt also gut gefüllt sein.
20:16 Uhr
Über viele Tore dürfte sich auch Walter freuen - natürlich nur von seiner eigenen Truppe: "Die Jungs sind fit. Wir wissen, dass wir laufen können, dass wir arbeiten können - und wir wissen auch, dass wir es am Freitagabend müssen. Die Zuschauer werden uns pushen, das wird uns zusätzlich beflügeln", so der 43-Jährige auf der Pressekonferenz am Mittwoch.
20:10 Uhr
Stuttgart gegen Hannover am Freitagabend. Das klingt nicht nur nach Bundesliga, sondern verspricht auch viele Tore - im Schnitt fallen etwa drei Treffer pro Aufeinandertreffen.
20:06 Uhr
Die Stuttgarter Sturmhoffnung ist heute, neben Neuzugang Al Ghaddioui, Gomez, der mit Hannover auf seinen Lieblingsgegner trifft. In 18 Bundesligaspielen erzielte der ehemalige Nationalangreifer 12 Tore, so viel wie gegen keinen anderen Klub.
20:01 Uhr
Für Hannover spricht heute die Stärke in Auftaktspielen, in den letzten neun Jahren wurde nicht einmal am ersten Spieltag verloren (sechs Siege, drei Unentschieden). Der letzte Sieg der Niedersachsen in Stuttgart datiert vom Februar 2016, damals gab es einen 2:1-Erfolg.
19:55 Uhr
Genug vom Personal, schauen wir auf die Statistik: 65 Spiele gab es bisher zwischen beiden Klubs, wovon 29 an den VfB gingen und 23 an die 96er. Das letzte Aufeinandertreffen entschieden die Schwaben deutlich mit 5:1 für sich.
19:53 Uhr
Mit Teuchert (Faszienverletzung im Oberschenkel), Hübers (Knie-OP), sowie Walace und Jonathas (beide Trainingsrückstand) fehlen den Hannoveranern heute vier Akteure.
19:46 Uhr
Slomka vertraut hingegen auf drei Sommerzugänge: Der ehemalige Stuttgarter Zieler wird im Kasten der 96er beginnen, zudem verteidigt Franke neben Anton im Abwehrzentrum und Jung rechts hinten.
19:42 Uhr
In der Offensive fehlen Walter ein wenig die Optionen, denn mit Akolo (Trainingsrückstand), Donis (muskuläre Probleme), Gonzalez (bei den Panamerika-Spielen) und Kalajdzic (Kreuz- und Innenbandriss) fehlen gleich vier Angreifer. Zum Stuttgarter Lazarett gesellt sich zudem Insua, der sich einen Faserriss in der Wade zugezogen hat. Ersetzt wird der Argentinier auf der linken Abwehrseite heute von Sosa.
19:38 Uhr
In seiner ersten Partie vor heimischer Kulisse schickt Walter mit Kobel, Kaminski, Stenzel, Karazor und Al Ghaddioui fünf Neuzugänge von Anfang an aufs Feld. Zudem ist die Kapitänsfrage auch beantwortet: Kempf wird den VfB in dieser Saison als Spielführer vertreten.
19:34 Uhr
Die Auftaktpartie in Stuttgart ist heute gleichbedeutend mit einem Debüt, beziehungsweise einer Rückkehr auf der Trainerbank. Während es für Tim Walter das erste Pflichtspiel als Coach des VfB ist, feiert Mirko Slomka als Verantwortlicher für Hannover sein Comeback.
19:31 Uhr
Das Warten hat ein Ende, es geht wieder los! Die Bundesligaabsteiger VfB Stuttgart und Hannover 96 eröffnen um 20.30 Uhr die 46. Saison der 2. Liga.

Tabelle

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
4 Karlsruher SC Karlsruhe 1 1 3
VfB Stuttgart Stuttgart 1 1 3
6 1. FC Nürnberg Nürnberg 1 1 3
7 FC St. Pauli St. Pauli 1 0 1
13 Hannover 96 Hannover 1 -1 0
SV Wehen Wiesbaden Wiesbaden 1 -1 0
Tabelle 1. Spieltag

Statistiken

14
Torschüsse
7
120,38 km
Laufleistung
113,1 km
576
gespielte Pässe
302
83
Fehlpässe
78
86%
Passquote
74%
64%
Ballbesitz
36%
Alle Spieldaten