19:42 - 44. Spielminute

Gelbe Karte (Stuttg. Kick.)
Raspe
Stuttg. Kick.

20:00 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (LR Ahlen)
Donato
für Rösele
LR Ahlen

20:14 - 60. Spielminute

Gelbe Karte (LR Ahlen)
Zimmermann
LR Ahlen

20:24 - 71. Spielminute

Tor 0:1
Arnold

LR Ahlen

20:28 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttg. Kick.)
Carnevale
für Kümmerle
Stuttg. Kick.

20:28 - 75. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttg. Kick.)
Cassio
für Blessin
Stuttg. Kick.

20:38 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (LR Ahlen)
Gaißmayer
für Arnold
LR Ahlen

20:38 - 82. Spielminute

Spielerwechsel (LR Ahlen)
Schwanke
für Bamba
LR Ahlen

20:38 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Stuttg. Kick.)
B. Georgiev
für Fiel
Stuttg. Kick.

20:39 - 85. Spielminute

Gelbe Karte (LR Ahlen)
Vasiljevic
LR Ahlen

20:39 - 86. Spielminute

Tor 1:1
Carnevale

Stuttg. Kick.

SVK

AHL

2. Bundesliga

Joker Carnevale rettet Punkt

23. Spieltag, Nachholspiel: Stuttgarter Kickers - LR Ahlen 1:1 (0:0)

Joker Carnevale rettet Punkt

4418 Zuschauer sahen eine kampfbetonte, aber spielerisch enttäuschende Zweitligapartie. Die erste Halbzeit war geprägt von zwei sehr defensiv eingestellten Mannschaften, so dass nur die Kickers zwei Torchance verzeichnen konnten: Mark Zimmermann vergab ein Zuspiel von Kümmerle von der Torauslinie und Blessin scheiterte aus spitzem Winkel an Keeper Langerbein.


Die aktuelle Tabelle


Tore und Karten

0:1 Arnold (71')

1:1 Carnevale (86')

Stuttgarter Kickers
Stuttg. Kick.

Klaus4 - Keuler3, Weinzierl3, Kritzer3 - Marell4, Raspe3,5 , Heberle3, Kümmerle3,5 , Fiel2,5 - Mark Zimmermann4, Blessin3,5

LR Ahlen
LR Ahlen

Langerbein3 - Daschner3, D. Schuster4,5, Vasiljevic3 , Zimmermann3 - Rösele5 , Sopic4, St. Simon3, Arnold3 - Bella5, Bamba4,5

Schiedsrichter-Team

Frank Minskowski Hanstedt

4
Spielinfo

Stadion

Waldau-Stadion

Zuschauer

4.418

Nach dem Wechsel drängten die Schwaben verstärkt auf den Führungstreffer, so köpfte Blessin in der 47. Minute an die Querlatte. Die Ahlener machten jedoch clever die Räume eng, lauerten umgekehrt auf Kontermöglichkeiten. In der 71. Minute die Führung für die Gäste, als Arnold im Rückwärtslaufen einen etwas kuriosen Kopfball über Keeper Klaus ins Netz bugsierte. Die Kickers standen am Rand einer Niederlage, glasklare Ausgleichschancen wie durch Heberle, der am leeren Tor vorbeiköpfte, blieben ungenutzt. Erst der Joker Carnevale rettete mit seinem Kopfball kurz vor dem Ende wenigstens einen Punkt.