Transfermeldung

06.12.21 - 13:10
Im Gespräch

Stunden nach 0:5-Klatsche: St. Etienne entlässt Puel

Claude Puel

Die Ligue 1 hat ihre erste Trainerentlassung der laufenden Saison. Wie die AS St. Etienne am Sonntag mitteilte, wurde Claude Puel (60) mit sofortiger Wirkung von seinen Aufgaben entbunden. Nur wenige Stunden zuvor hatte der französische Rekordmeister sein Heimspiel gegen Stade Rennes mit 0:5 verloren, steht damit weiter auf dem letzten Tabellenplatz. Als Nachfolger für Puel, der zuvor unter anderem Leicester City und den FC Southampton trainierte, werden in französischen Medien Pacal Dupraz (zuletzt SM Caen) und David Guion (zuletzt Stade Reims) gehandelt.