Eishockey

NHL: Tim Stützle sammelt zwei Assists gegen die Calgary Flames

Sturm gelingt erster Assist in der NHL

Stützle liefert - Grubauer kassiert - Oilers ohne Auftrag

Enge Scheibenführung: Tim Stützle im Duell mit Chrisopher Tanev von den Flames.

Enge Scheibenführung: Tim Stützle im Duell mit Chrisopher Tanev von den Flames. Getty Images

Mit gleich zwei Torvorlagen brachte Youngster Stützle den nächsten klaren Sieg der Ottawa Senators gegen die Calgary Flames auf den Weg. Die Senators gewannen am Montagabend 5:1. Schon am vergangenen Donnerstag hatte es ein 6:1 gegeben - dazwischen lag allerdings auch ein 3:6 am Samstag, weswegen das Team noch immer Letzter in der Kanada-Division ist.

Stützles gute Entwicklung geht aber weiter, er kommt nun auf neun Torvorlagen in seiner Premieren-Saison in der besten Eishockey-Liga der Welt. Diesmal bereitete er das 1:0 und 2:0 vor und gab zudem in 13:55 Minuten auf dem Eis einen Torschuss ab. Matchwinner der Senators war Drake Batherson (Saisontore 8 und 9).

Draisaitl und Kahun gehen leer aus

Weniger gut liefen die Montagsspiele für die anderen deutschen Profis. Die Edmonton Oilers um Leon Draisaitl und Dominik Kahun (beide je drei Torschüsse) kassierten zu Hause ein 0:3 gegen Tabellenführer Toronto Maple Leafs und blieben wie schon beim 0:4 am Samstag ohne eigenes Tor. Nico Sturm gelang nach seinen Treffern zuletzt zwar die erste Torvorlage der Saison, die Minnesota Wild verloren das Duell mit den Vegas Golden Nights aber dennoch 4:5 nach Verlängerung.

Und auch Nationaltowart Philipp Grubauer kassierte eine Pleite beim 2:6 der Colorado Avalanche gegen die San Jose Sharks. Grubauer wehrte 21 Schüsse ab, stand bei fünf Gegentreffern jedoch im Kasten. Auf Rang vier der West-Division haben die Avalanche noch einen Punkt Vorsprung auf die Los Angeles Kings und halten den letzten Play-off-Platz. Minnesota ist mit zwei Punkten mehr auf dem Konto Dritter.

NHL, Montag, 01. März

Winnipeg Jets - Vancouver Canucks 0:4
Edmonton Oilers - Toronto Maple Leafs 0:3
Florida Panthers - Carolina Hurricanes 2:3 n.V.
Ottawa Senators - Calgary Flames 5:1
Vegas Golden Knights - Minnesota Wild 5:4 n.V.
Anaheim Ducks - St. Louis Blues 4:5
San Jose Sharks - Colorado Avalanche 6:2

dpa/kon

Nicht nur Draisaitl und Stützle: Die Deutschen in der NHL