Int. Fußball

Stevens bekommt Wunschspieler Maduro

Niederländer kurz vor Wechsel zu PAOK Saloniki

Stevens bekommt Wunschspieler Maduro

Verstärkt PAOK Saloniki: Hedwiges Maduro.

Verstärkt PAOK Saloniki: Hedwiges Maduro. imago

Maduro weilt schon zum obligatorischen Medizincheck in der nordgriechischen Hafenstadt. Der beim FC Sevilla aussortierte defensive Mittelfeldspieler soll bei PAOK einen Dreijahresvertrag unterschreiben und wäre in der EL-Zwischenrunde gegen Benfica Lissabon spielberechtigt.

Der Wunschspieler von Trainer Stevens soll das Mittelfeld der Nordgriechen verstärken, wo zuletzt nur der frühere Bremer Tziolis und Oldie Katsuranis zur Verfügung standen. Maduro begann einst seine Karriere bei Ajax wo er auch zum Nationalspieler wurde. 2008 wechselte er zum FC Valencia wo er bis 2012 kickte.

Spielersteckbrief Maduro
Maduro

Maduro Hedwiges

Georgios Vavritsas