Bundesliga

Startet Werder einen neuen Anlauf bei Ruiz?

Bremen: Teile des Geldes fließen ins Stadion

Startet Werder einen neuen Anlauf bei Ruiz?

Meldet sich Werder wieder bei ihm? Angreifer Bryan Ruiz ist derzeit noch beim FC Fulham unter Vertrag.

Meldet sich Werder wieder bei ihm? Angreifer Bryan Ruiz ist derzeit noch beim FC Fulham unter Vertrag. imago

Große Sprünge dürfte Werder trotz des frischen Geldes kaum machen können. Siehe das Beispiel Ruiz, der an der Weser im Sommer Thema war und nun wieder Thema ist. Der FC Fulham hatte während der vergangenen Transferperiode noch zwei Millionen Euro für den 29-jährigen Angreifer gefordert. Ausgehend von einem Dreijahresvertrag, wäre die Sechs-Millionen-Marke bei einem geschätzten Jahressalär von 1,5 Millionen Euro bereits überstiegen.

Und so schaut sich Bremen trotz des Infront-Deals weiter nach einem strategischen Partner um. Allein aus Gründen der wirtschaftlichen Vernunft hatte Werder im Sommer auf den WM-Teilnehmer aus Costa Rica verzichtet. Durch die Verlängerung mit dem Vermarkter sind die finanziellen Möglichkeiten zumindest verbessert.

Spielersteckbrief Ruiz
Ruiz

Ruiz Bryan

Werder Bremen - Vereinsdaten
Werder Bremen

Gründungsdatum

04.02.1899

Vereinsfarben

Grün-Weiß

FC Fulham - Vereinsdaten
FC Fulham

Gründungsdatum

01.01.1879

Vereinsfarben

Weiß-Rot-Schwarz

zum Thema

Bleibt die Frage, wie viel Einfluss die Schweizer Firma nehmen will. Günter Netzer, Executive Director bei Infront, bringt jedenfalls im Weser-Kurier ganz offen Kontrolleur Marco Bode als Aufsichtsrats-Boss und Nachfolger von Willi Lemke ins Gespräch. "Ich schätze ihn über alle Maßen. Ihm sollte man im Aufsichtsrat vielleicht noch mehr Verantwortung übertragen." "Ebbe & Fluch": Werder Bremen droht sportlich und wirtschaftlich der Absturz. Die Bosse liefern sich einen Richtungsstreit. In seiner Titelstory nennt der kicker die Fakten und Hintergründe und erklärt den Teufelskreis, dem die Grün-Weißen ausgesetzt sind.