Amateure

Spvg Wesseling-Urfeld: Die Ära Jupp Farkas endet im Sommer

Mittelrheinliga

Spvg Wesseling-Urfeld: Die Ära Jupp Farkas endet im Sommer

Jupp Farkas verlässt die Spvg Wesseling-Urfeld nach der laufenden Saison.

Jupp Farkas verlässt die Spvg Wesseling-Urfeld nach der laufenden Saison. IMAGO / Herbert Bucco

Was sich bereits in der vergangenen Saison abgezeichnet habe, durch den plötzlichen Abbruch der Saison aber aufgeschoben wurde, bestätigt sich zum Ende der Saison 2020/21 nun: Wie Mittelrheinligist Spvg Wesseling-Urfeld vermeldet, verlässt Coach Jupp Farkas den Verein im Sommer - nach 18-jähriger Trainertätigkeit.

Der 57-Jährige A-Lizenz-Inhaber trainierte unter vier Vorständen, führte das Team trotz zweier Abstiege jeweils wieder zurück in die Mittelrheinliga. Farkas wolle sich noch einmal bei einem anderen Verein beweisen, wie der "Kölner Stadt-Anzeiger" in Erfahrung gebracht hat.

Mit welchem sportlichen Ergebnis er sich verabschiedet, steht noch in den Sternen: In der derzeit unklaren Lage steht Wesseling in der Mittelrheinliga auf dem vorletzten Tabellenplatz.

jam