UEFA Euro 2020

Spielorte für EURO 2020 bestätigt

Exekutivkomitee hat entschieden

Spielorte für EURO 2020 bestätigt

Keine Änderung gibt es bei den Austragungsstätten der EURO 2020

Keine Änderung gibt es bei den Austragungsstätten der EURO 2020. UEFA

Die zwölf ursprünglichen Austragungsstädte wurden als Austragungsorte der Endrunde im Sommer 2021 bestätigt; somit konnte auch der aktualisierte Spielplan vom UEFA-Exekutivkomitee genehmigt werden.

Alle bisherigen Tickets bleiben für das Turnier 2021 gültig. Ticketinhaber, die ihre Eintrittskarten dennoch zurückgeben möchten, erhalten vom 18. bis 25. Juni eine letzte Gelegenheit, auf euro2020.com/tickets eine Rückerstattung zu beantragen. Die Daten für etwaige weitere Ticketverkäufe, darunter für Fans der vier Mannschaften, die sich über die Playoffs qualifizieren, werden zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben.

Das UEFA-Exekutivkomitee hat den Ausrichterverbänden, Austragungsstädten und den zuständigen Behörden seine Wertschätzung für die kontinuierliche Unterstützung und das Engagement bei der Organisation der verschobenen UEFA EURO 2020 ausgesprochen.