3. Liga

So sieht die Tabelle nach dem Türkgücü-Rückzug aus

Folgen für Auf- und Abstiegskampf

So sieht die Tabelle nach dem Türkgücü-Rückzug aus

Im Münchner Olympiastadion hatte Türkgücü zuletzt einige Heimspiele bestritten.

Im Münchner Olympiastadion hatte Türkgücü zuletzt einige Heimspiele bestritten. Getty Images

Weil Türkgücü München die Saison nicht zu Ende spielen kann, werden der Konkurrenz alle gegen den Vorjahresaufsteiger errungenen Punkte abgezogen. Das hat weitreichende Folgen.

Saarbrücken verliert sechs Punkte

Im Aufstiegsrennen kassiert vor allem Saarbrücken einen Rückschlag. Der FCS verliert sechs Punkte - die Saarländer hatten Türkgücü 3:1 und 5:1 besiegt - und steht nun auf Rang 4 hinter Braunschweig, das wie Magdeburg und Kaiserslautern drei Zähler verliert.

Stichwort Kaiserslautern: Für die Roten Teufel ergibt sich eine kuriose Situation, denn eigentlich hätte der FCK am letzten Spieltag auf dem heimischen Betzenberg gegen Türkgücü gespielt. Verschafft sich der viermalige deutsche Meister kein Vier-Punkte-Polster vor dem letzten Spieltag, müssen sie auf der Couch tatenlos zusehen und um den Aufstieg oder die Relegation zittern.

Berlin über dem Strich - Würzburg verliert Boden

Weil Türkgücü als erster Absteiger feststeht und auf den letzten Tabellenplatz gesetzt wird, schiebt sich Viktoria Berlin über den Strich. Den ersten Abstiegsplatz besetzt Verl. Der Abstand der Ostwestfalen zum rettenden Ufer bleibt bei zwei Zählern. Würzburgs Rückstand hingegen wächst von drei auf vier Punkte an. Der Hallesche FC verliert vier Punkte, das Polster zur Abstiegszone schmilzt aber nur von sieben auf sechs Zähler.

pau

Die Tabelle ohne die Punkte aus den Türkgücü-Spielen

Platz Verein Spiele Tore Punkte Pkt.-Differenz
1 Magdeburg 29 60:28 63 -3
2 Kaiserslautern 30 44:17 54 -3
3 Braunschweig 29 51:28 51 -3
4 Saarbrücken 29 44:34 49 -6
5 TSV 1860 29 47:38 48 -1
6 Mannheim 29 44:35 48 -4
7 Osnabrück 28 42:29 47 -4
8 Wiesbaden 29 40:35 43 -3
9 BVB II 29 41:37 41 0
10 SCF II 28 26:32 40 -3
11 Meppen 30 36:45 39 -3
12 V. Köln 30 32:44 37 -3
13 Zwickau 29 32:38 35 -1
14 Duisburg 29 39:55 32 -3
15 Halle 28 36:39 32 -4
16 V. Berlin 30 36:52 28 -1
17 Verl 28 39:54 26 -2
18 Würzburg 30 25:45 24 -3
19 Havelse 29 24:53 19 -3
20 Türkgücü (31) (30:47) (30) -30

Türkgücüs Negativrekord: Höchste Punktabzüge innerhalb einer Saison