Wintersport

Ski alpin: Der Weltcup-Kalender 2022/23

Alle Rennen der Frauen und Männer auf einen Blick

Ski alpin: Der Weltcup-Kalender im Überblick

Beat Feuz rast die Streif hinunter.

Beat Feuz rast die Streif hinunter. imago images/Eibner Europa

MÄNNER

23.10.2022: Sölden (Österreich), Riesenslalom

29.-30.10.2022: Zermatt/Cervinia (Schweiz/Italien), Abfahrten

13.11.2022: Lech/Zürs (Österreich), Parallelrennen

25.-27.11.2022: Lake Louise (Kanada), Abfahrt und Super-Gs

2.-4.12.2022: Beaver Creek (USA), Abfahrten und Super-G

10.-11.12.2022: Val d'Isere (Frankreich), Riesenslalom und Slalom

16.-17.12.2022: Val Gardena (Italien), Abfahrt und Super-G

18.-19.12.2022: Alta Badia (Italien), Riesenslaloms

22.12.2022: Madonna di Campiglio (Italien), Slalom

28.-29.12.2022: Bormio (Italien), Abfahrt und Super-G

4.1.2023: Garmisch-Partenkirchen (Deutschland), Slalom

7.-8.1.2023: Adelboden (Schweiz), Riesenslalom und Slalom

13.-15.1.2023: Wengen (Schweiz), Super-G, Abfahrt und Slalom

20.-22.1.2023: Kitzbühel (Österreich), Abfahrten und Slalom

24.1.2023: Schladming (Österreich), Slalom

28.- 29.1.2023: Garmisch-Partenkirchen (Deutschland), Abfahrt und Riesenslalom

4.2.2023: Chamonix (Frankreich), Slalom

6.-19.2.2023: Alpine Ski-WM in Courchevel/Meribel (Frankreich)

25.-26.2.2023: Palisades Tahoe (USA), Riesenslalom und Slalom

3.-5.3.2023: Aspen (USA), Abfahrten und Super-G

11.-12.3.2023: Kranjska Gora (Slowenien), Riesenslaloms

13.-19.3.2023: Soldeu (Andorra), Abfahrt, Super-G, Parallelrennen, Riesenslalom und Slalom

FRAUEN

22.10.2022: Sölden (Österreich), Riesenslalom

5.-6.11.2022: Zermatt/Cervinia (Schweiz/Italien), Abfahrten

12.11.2022: Lech/Zürs (Österreich), Parallelrennen

19.-20.11.2022: Levi (Finnland), Slaloms

26.-27.11.2022: Killington (USA), Riesenslalom und Slalom

2.-4.12.2022: Lake Louise (Kanada), Abfahrten und Super-G

10.-11.12.2022: Sestriere (Italien), Riesenslalom und Slalom

16.-18.12.2022: St. Moritz (Schweiz), Abfahrten und Super-G

28.-29.12.2022: Semmering (Österreich), Riesenslalom und Slalom

4.-5.1.2023: Zagreb (Kroatien), Slaloms

7.-8.1.2023: Kranjska Gora (Slowenien), Riesenslaloms

10.1.2023: Flachau (Österreich), Slalom

14.-15.1.2023: St. Anton (Österreich), Abfahrt und Super-G

20.-22.1.2023: Cortina d'Ampezzo (Italien), Abfahrt und Super-Gs

24.1.2023: Kronplatz (Italien), Riesenslalom

28.-29.1.2023: Spindleruv Mlyn (Tschechien), Riesenslalom und Slalom

6.-19.2.2023: Alpine Ski-WM in Courchevel/Meribel (Frankreich)

25.-26.2.2023: Crans Montana (Schweiz), Abfahrt und Super-G

3.-5.2.2023: Kvitfjell (Norwegen), Abfahrt und Super-Gs

10.-11.2.2023: Are (Schweden), Riesenslalom und Slalom

13.-19.2.2023: Soldeu (Andorra), Abfahrt, Super-G, Parallelrennen, Slalom und Riesenslalom

cfl

Kitz, Kandahar & Co: Die Klassiker im Ski-Weltcup