2. Bundesliga

Sicker verteidigt für den SV Sandhausen

Abwehrspieler stand zuletzt beim MSV Duisburg unter Vertrag

Sicker verteidigt für den SV Sandhausen

Außenverteidiger Arne Sicker schließt sich dem SV Sandhausen an.

Außenverteidiger Arne Sicker schließt sich dem SV Sandhausen an. imago images

Nach zwei Jahren verlässt Arne Sicker den Drittligisten MSV Duisburg und wechselt in die 2. Liga zum SV Sandhausen. In der vergangenen Spielzeit absolvierte der Außenverteidiger 33 Punktspiele für die Zebras, erzielte zwei Tore und bereitete einen weiteren Treffer direkt vor.

"Arne Sicker ist bei Holstein Kiel ausgebildet worden und hat dort auch seine ersten Profi-Einsätze gehabt. Nach seinem Wechsel zum MSV Duisburg war er auf Anhieb Stammspieler und kommt in den beiden letzten Jahren auf über 60 Einsätze", wird Mikayil Kabaca, Sportlicher Leiter beim SV Sandhausen, auf der Vereinswebsite zitiert. "Mit der Verpflichtung von Arne schließen wir eine Lücke auf der Linksverteidigerposition und freuen uns auf einen jungen, hungrigen Spieler mit sehr gutem Defensivverhalten."

Spielersteckbrief Sicker
Sicker

Sicker Arne

MSV Duisburg - Vereinsdaten
MSV Duisburg

Gründungsdatum

02.06.1902

Vereinsfarben

Blau-Weiß

SV Sandhausen - Vereinsdaten
SV Sandhausen

Gründungsdatum

01.08.1916

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß

Sandhausens sechster Neuzugang

Der Kader für die kommende Spielzeit nimmt mehr und mehr Gestalt an. Nach den Offensivspielern Christian Kinsombi (KFC Uerdingen), Cebio Soukou (Arminia Bielefeld) und Gianluca Gaudino (Young Boys Bern), dem Defensivakteur Carlo Sickinger (1. FC Kaiserslautern) sowie Torhüter Patrick Drewes (VfL Bochum) ist Sicker der sechste Neuzugang des SV Sandhausen für die Saison 2021/22.

"Arne hat sich in den beiden letzten Jahren in Duisburg etabliert und wir sind froh, dass er sich trotz anderer Optionen für den SV Sandhausen entschieden hat", freut sich SVS-Trainer Gerhard Kleppinger. "Er ist für uns mit seiner Zweikampfstärke und seiner Schnelligkeit für die Linksverteidigerposition eine sehr wertvolle Verstärkung. Zudem ist er auch als Innenverteidiger eine Option."

mas

Diese Zweitliga-Sommerneuzugänge stehen bereits fest