3. Liga

"Sicherheitsvorgaben": Spiele in Aalen und Aue verlegt

Spielverlegungen nach Bundesliga-Terminierungen

"Sicherheitsvorgaben": Spiele in Aalen und Aue verlegt

Flutlichtspiel in der Scholz-Arena: Dynamo kommt am Freitagabend.

Flutlichtspiel in der Scholz-Arena: Dynamo kommt am Freitagabend. imago

Ursprünglich sollte die Partie Aalen gegen Dresden am Samstag, den 12. März um 14 Uhr angepfiffen werden. Doch nun wird die Begegnung schon 19 Stunden eher beginnen: Bereits am Freitagabend (11. März) um 19 Uhr wird der Spitzenreiter auf der Ostalb auftreten.

Um anderthalb Stunden vorgezogen wurde die Begegnung zwischen Aue und Halle. Die Partie vom 31. Spieltag findet nun am 18. März um 17.30 Uhr statt.

3. Liga - 30. Spieltag
Erzgebirge Aue - Vereinsdaten
Erzgebirge Aue

Gründungsdatum

04.03.1946

Vereinsfarben

Lila-Weiß

Dynamo Dresden - Vereinsdaten
Dynamo Dresden

Gründungsdatum

12.04.1953

Vereinsfarben

Schwarz-Gelb

VfR Aalen - Vereinsdaten
VfR Aalen

Gründungsdatum

08.03.1921

Vereinsfarben

Schwarz-Weiß

Hallescher FC - Vereinsdaten
Hallescher FC

Gründungsdatum

26.01.1966

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Die Verlegungen sind direkte Folgen der erst sehr spät erfolgten Terminierung der Spiele in den oberen Ligen. "Aufgrund der veröffentlichten Ansetzungen in den Bundesligen wurde die Verlegung der Partie unter Beachtung der vorliegenden Sicherheitsvorgaben notwendig", teilte der VfR Aalen mit.

bru