Transfermeldung

04.08.18 - 17:19
Im Gespräch

Seedorf leitet Kameruns Geschicke

Seedorf, Clarence

Der ehemalige niederländische Nationalspieler Clarence Seedorf ist neuer Trainer der Nationalmannschaft Kameruns. Das gab Kameruns Sportminister Pierre Ismael Bidoung Kpwatt am Samstag bekannt. Assistent von Seedorf wird der ehemalige niederländische Torjäger Patrick Kluivert. Seedorf, der zwischen 2002 und 2012 bei Milan seine Hochphase erlebte und mehrmals die Champions League gewann, tritt damit die Nachfolge des Belgiers Hugo Broos an, der Ende 2017 entlassen wurde. Kamerun hatte die Qualifikation für die WM in Russland verpasst. Anfang 2019 wollen die Unzähmbaren Löwen ihren Titel beim Afrika-Cup im eigenen Land erfolgreich verteidigen.