Schwarz-Weiß Essen

Schwarz-Weiß Essen Transferticker

17.01. - 10:12
Bestätigt

Oberligist ETB Schwarz-Weiß Essen muss ab sofort auf Stürmer Christian Schuh verzichten. Der 32-jährige zweifache Familienvater bat um Auflösung seines Vertrags bei den Schwarz-Weißen, da er es aus zeitlichen Gründen nicht mehr schafft, den Anforderungen des Oberligafußballs gerecht zu werden. Der 1,96 Meter große Angreifer wechselte vor dieser Saison mit ETB-Coach Suat Tokat vom Landesligisten SG Unterrath an den Uhlenkrug. In drei Meisterschaftsspielen konnte er einen Treffer für die "Schwatten" erzielen. Sein neuer Klub spielt in der Bezirksliga.

16.08.21 - 14:55
Bestätigt

Der 22-Jährige wurde beim VfL Bochum ausgebildet und stand für den Wuppertaler SV schon 30-mal im Regionalliga-Tor. Sportvorstand Jürgen Lucas sieht die Essener auf der Torhüterposition gut aufgestellt: "Es gibt dort einen richtig guten und leistungsfördernden Konkurrenzkampf. Wir haben mit Jakob Zec einen Keeper, der aus unserer eigenen Jugend stammt, Stefan Jaschin hat eine sehr gute Vorbereitung im Tor gespielt und jetzt haben wir mit Niklas Lübcke, mit dem wir schon länger im Austausch stehen, einen Torhüter, der in der letzten Saison sehr gute Spiele in der Regionalliga gemacht hat."

15.08.21 - 18:56
Bestätigt

Eine Woche vor Saisonstart in der Oberliga Niederrhein hat der ETB Schwarz-Weiß Essen erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen: Hassine Refai wechselt an den Uhlenkrug und wird den ETB im Abwehrbereich verstärken.

02.08.21 - 11:55
Bestätigt

Der 31-Jährige soll die Abwehr der "Schwatten" mit seiner Erfahrung stabilisieren. Die Oberliga kennt Atas aus seiner Zeit beim VfB Speldorf.

01.08.21 - 16:40
Bestätigt

Mehmet Dalyanoglu wechselt nach Essen zu Schwarz-Weiß. Der gebürtige Gelsenkirchener kommt vom Regionalligisten SV Straelen. "Ich hatte mehrere Anfragen aus der Oberliga und auch Optionen für die Regionalliga. Da ich letzte Saison aber wenig Spielzeiten in der Regionalliga hatte, habe ich mich bewusst für die Oberliga entschieden. Luca Ducree hatte ein Treffen mit Trainer Suat Tokat organisiert. Nach dem Gespräch wusste ich sofort, dass die Art und Weise wie er Fußball spielen lassen will und die Ziele die er anvisiert, genau mit meinen Vorstellungen übereinstimmen", so der Außenverteidiger.

14.07.21 - 14:30
Bestätigt

Clinton Williams wechselt von der SpVg Schonnebeck zu Ligakonkurrent Schwarz-Weiß Essen. "Ich habe dabei das Vertrauen gespürt, dass ich in das ETB-Konzept reinpasse. Das war der Grund für meinen Wechsel an den Uhlenkrug. Ich hoffe, dass wir nächste Saison sehr weit oben mitspielen werden", sagt der 19-jährige Mittelstürmer.

04.07.21 - 14:13
Bestätigt

Für Duisburgs A-Jugend erzielte der 20-Jährige in der U-19-Bundesliga sieben Tore in 28 Spielen. Der gebürtige Bochumer, der sowohl im offensiven Mittelfeld als auch als Flügelstürmer eingesetzt werden kann, durchlief vor seiner Zeit in Duisburg auch den Nachwuchs von Borussia Mönchengladbach.

02.07.21 - 14:56
Bestätigt

In der vergangenen Saison blieb Jaschin beim Regionalligisten SV Straelen ohne Einsatz, während der 22-Jährige in den beiden Spielzeiten davor für den FC Kray und die SpVg Schonnebeck schon Oberliga-Luft schnupperte.

03.06.21 - 11:04
Bestätigt

Lars Pöhlker soll den TVD Velbert in der neuen Runde im zentralen Mittelfeld verstärken. Der 28-Jährige kommt vom ETB Schwarz-Weiß Essen zum Oberligisten. Neben reichlich Oberliga- bringt der 1,95 Meter Mittelfeldspieler auch Regionalliga-Erfahrung aus seiner Zeit in Haltern mit. Ausgebildet wurde er beim VFL Osnabrück.

03.06.21 - 10:56
Bestätigt

Vom ETB Schwarz-Weiß Essen wechselt Nico Wolters zum TVD Velbert. Der 22-Jährige soll sein Tempo auf der linken Abwehrseite beim Oberligisten einbringen. Wolters, der in den Nachwuchsleistungszentren von RW Essen, Fortuna Düsseldorf, Preußen Münster und dem FC Schalke 04 ausgebildet wurde, verfügt neben U-Bundesliga- auch bereits reichlich Oberliga- und Regionalliga-Erfahrung.