2. Bundesliga

Schupp hält viel von Mugosa

Kaiserslautern: Pallois-Wechsel ist fraglich

Schupp hält viel von Mugosa

Steht beim FCK hoch im Kurs: Stefan Mugosa (hier im U-21-Länderspiel Montenegros gegen die DFB-Elf).

Steht beim FCK hoch im Kurs: Stefan Mugosa (hier im U-21-Länderspiel Montenegros gegen die DFB-Elf). picture alliance

"Stefan ist uns angeboten worden, und wir beschäftigen uns mit ihm. Er ist technisch beschlagen, hat einen guten Abschluss und kann auch hängende Spitze spielen", so Schupp. Der 48-Jährige traut Mugosa zu, dass er sich in der 2. Liga durchsetzen wird. Sein Vertrag in Podgorica läuft bis 2015.

Eingeplant als Neuzugang ist ebenfalls Nicolas Pallois (26), der die FCK-Abwehr stabilisieren soll. Von Meldungen, nach denen der französische Innenverteidiger vom Zweitligisten FC Chamois Niort kurz vor einem Wechsel zu Girondins Bordeaux stehen soll, zeigte sich Schupp am Sonntag überrascht: "Wir führen nach wie vor Gespräche."

Spielersteckbrief P. Hofmann
P. Hofmann

Hofmann Philipp

Spielersteckbrief Mugosa
Mugosa

Mugosa Stefan

Trainersteckbrief Runjaic
Runjaic

Runjaic Kosta

1. FC Kaiserslautern - Vereinsdaten
1. FC Kaiserslautern

Gründungsdatum

02.06.1900

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Bordeauxs Präsident Jean-Louis Triaud bestätigte indes Verhandlungen mit Niort und Pallois, der dem Erstligisten rund 500 000 Euro Ablöse wert sein soll. Neuer Trainer beim letztjährigen Tabellensiebten ist der ehemalige Bayern-Star Willy Sagnol. Uli Gerke