Transfermeldung

28.02. - 09:32
Im Gespräch

Schalke trennt sich wieder von Trainer Gross

Gross, Christian

Die Rettungsmission von Christian Gross auf Schalke ist nach nur zehn Spielen gescheitert: Das Tabellenschlusslicht gab nur einen Tag nach dem 1:5 die Trennung von dem Trainer bekannt. Gross hatte die Knappen erst Ende Dezember 2020 übernommen, konnte von den zehn Spielen unter seiner Regie aber nur eines gewinnen (1/2/7). Nun ist seine Zeit bereits wieder vorbei. In Deutschland hatte der 66-Jährige zuvor zwischen Dezember 2009 und Oktober 2010 den VfB Stuttgart trainiert.