Europa League

Europa-League-Spiel Salzburg-Frankfurt abgesagt: Wird am Freitag gespielt?

Europa-League-Spiel kann heute nicht stattfinden

Salzburg-Frankfurt abgesagt - Wird nun am Freitag gespielt?

Frankfurts Sebastian Rode gegen Salzburgs Enock Mwepu im Hinspiel.

Frankfurts Sebastian Rode gegen Salzburgs Enock Mwepu im Hinspiel. imago images

Wie die Eintracht knapp sieben Stunden vor dem geplanten Anpfiff (21 Uhr) bekanntgab, wurde die Partie wegen einer Orkanwarnung abgesagt, die für den heutigen Abend vorliegt. Vorausgesagt werden Böen mit Spitzen von bis zu 120 km/h.

"Diese Entscheidung musste im Rahmen einer vor Kurzem beendeten Krisensitzung, bei der neben der UEFA und Vertretern der beiden Klubs auch die lokalen Behörden sowie die Polizei Salzburg mit dabei waren, durch die örtlichen Sicherheitsbehörden getroffen werden", heißt es in der Eintracht-Mitteilung.

Weder für die Fans noch für die im Einsatz befindlichen Personen hätte eine sichere An- und Abreise gewährleistet werden können. Das Rückspiel des Sechzehntelfinals war mit 29.000 Zuschauern ausverkauft. Die Eintracht hatte das Hinspiel mit 4:1 für sich entschieden.

Wird die Partie am Freitag nachgeholt?

Der neue Termin für dieses Spiel soll "so schnell wie möglich" kommuniziert werden. Bereits für den morgigen Freitag hat die UEFA die Auslosung des Achtelfinals vorgesehen, das schon am 12./19. März ausgetragen wird.

Es soll Überlegungen geben, die Partie bereits am Freitag nachzuholen. In der Bundesliga ist Frankfurt wieder am Sonntag (18 Uhr, LIVE! bei kicker) bei Werder Bremen gefordert. Am kommenden Mittwoch (20.45 Uhr, LIVE! bei kicker) steht dann das DFB-Pokal-Viertelfinale an - zuhause gegen Bremen.

UEFA-Regularien sprechen für Austragung am Freitag

In den Regularien der UEFA heißt es unter Artikel 25.01: "Kann ein Spiel nicht wie geplant beginnen oder nicht zu Ende gespielt werden, werden das vollständige Spiel bzw. die verbleibenden Spielminuten grundsätzlich am folgenden Tag ausgetragen." Und weiter: "Kann das Spiel nicht am nächsten Tag neu angesetzt werden, legt die UEFA-Administration einen neuen Termin an einem Ausweich- oder anderen Datum fest. Die Neuansetzung kann Abweichungen vom regulären Spielkalender nach sich ziehen."

Bislang machte die UEFA keine Angaben zu einem Nachholtermin.

jpe

kicker.tv Hintergrund

"Schöne Erinnerungen" - Hütters Rückkehr in die Salzburger Vergangenheit

alle Videos in der Übersicht