Transfermeldung

29.01.18 - 13:54
Bestätigt

Salzburg holt 18-Jährigen aus Mali

RB Salzburg holt einen weiteren Spieler aus Mali: Nach Diadie Samassekou und Amadou Haidara kommt auch der 18-jährige Mohamed Camara von AS Real Bamako nach Österreich. "Mit Mohammed Camara haben wir ein weiteres hoffnungsvolles Nachwuchstalent zum FC Red Bull Salzburg geholt, von dessen Qualitäten wir überzeugt sind", meint RB-Sportdirektor Christoph Freund. Camara nahm als Kapitän von Malis U 17 an der Junioren-WM in Indien teil, im Spiel um Platz drei unterlag das Team Brasilien mit 0:2. Er wird zunächst bei RB-Kooperationsklub FC Liefering spielen. Sein Vertrag läuft bis 2022.