Regionalliga

FC Homburg verpflichtet Ivan Sachanenko

Einjahresvertrag für Verteidiger

Sachanenko bekommt letzte Planstelle in Homburg

"Die Saison wird Bock machen": Ivan Sachanenko freut sich auf den FCH.

"Die Saison wird Bock machen": Ivan Sachanenko freut sich auf den FCH. picture alliance

Der FCH gab am Donnerstag bekannt, dass Sachanenko einen Vertrag bis 2021 beim Regionalligisten unterschrieben hat. Der große Verteidiger (1,94 Meter) hat sich in den letzten Wochen im Probetraining für eine Festanstellung qualifiziert.

"Da Ivan aus der Region kommt, hat er in den letzten Trainingswochen bei uns mittrainiert. Ich kenne Ivan schon länger und habe seine Entwicklung auch beim SC Freiburg stetig verfolgt. Er kann im zentralen defensiven Bereich viele Positionen bekleiden und ist die letzte wichtige Planstelle in unserem Kader", kommentiert Trainer Matthias Mink den Transfer.

Spielersteckbrief Sachanenko
Sachanenko

Sachanenko Ivan

Der 23-Jährige spielte zuletzt für den SC Freiburg in der Regionalliga und freut sich auf die neuen Kollegen und den Verein: "Ich war ja jetzt ein paar Tage im Probetraining, kannte aber auch schon davor viele Spieler beim FCH. Das ist eine gute, geile Truppe - die Saison wird Bock machen!"

tru