Bundesliga

Marcel Sabitzer: Neustart beim FC Bayern oder woanders?

Die Bayernführung wäre bei einem entsprechenden Angebot gesprächsbereit

Sabitzers Neustart - nur wo?

Marcel Sabitzer: Bleibt er oder geht er?

Marcel Sabitzer: Bleibt er oder geht er? IMAGO/Laci Perenyi

Nachdem Javi Martinez im vergangenen Sommer verabschiedet wurde, brauchte der FC Bayern im Mittelfeldzentrum einen Spieler für die Breite. Marcel Sabitzer von RB Leipzig bot sich da prima an für diesen Posten. Neu-Coach Julian Nagelsmann, der ihn bestens aus den Vorsaisons kannte, wünschte sich den flexiblen Österreicher. Immerhin könne er auf der Sechs, seiner besten Position, der Acht und der Zehn spielen. Vom Gedanken her war das, wenn auch mit 15 Millionen Euro nicht ganz günstig, ein nachvollziehbarer Transfer. Zumal es der 28-Jährige in Leipzig sehr ordentlich gemacht und zu den Führungsspielern gezählt hatte.

Seine Ausgangssituation mit den Konkurrenten Kimmich, Goretzka, Müller war schwierig

An der Säbener Straße angekommen sagte er bei seiner Vorstellung: "Bayern München ist natürlich eine Hausnummer." Da hatte er Recht. Beim Rekordmeister ist so manches anders als anderswo. Insbesondere, wenn man als Neuzugang auf seinen Positionen Spieler wie Joshua Kimmich, Leon Goretzka und Thomas Müller vor sich hat. Das macht den Start gewiss nicht einfacher, wenngleich sich Sabitzer seiner Rolle von Anfang an bewusst war. "Wenn du zum FC Bayern kommst, ist es logisch, dass du erstmal Herausforderer bist", sagte er ebenfalls im Rahmen seiner Präsentation und im Beisein von CEO Oliver Kahn sowie Sportvorstand Hasan Salihamidzic.

Torjubel v.li:Serge GNABRY (FC Bayern Muenchen), Joshua KIMMICH (Bayern Muenchen), Jubel,Freude,Begeisterung,Aktion. Fussball 1. Bundesliga Saison 2021 2022,28.Spieltag, Spieltag28. SC Freiburg - FC Bayern Muenchen 1-4 am 02.04.2022, Europa Park Stadion. *** Goal celebration v li Serge GNABRY FC Bayern Muenchen , Joshua KIMMICH Bayern Muenchen , Jubel,Freude,Begeisterung,Aktion Fussball 1 Bundesliga Saison 2021 2022,28 Spieltag, Matchday28 SC Freiburg FC Bayern Muenchen 1 4 am 02 04 2022, Europa Park Stadion

Kimmich: "Serge ist nicht nur auf dem Platz wichtig für mich"

alle Videos in der Übersicht

Die Verantwortlichen wären bei einem Angebot gesprächsbereit

Doch an diesem Status, dem des Herausforderers, hat sich nichts geändert. Selbst dann nicht, als Kimmich wegen sämtlicher Corona-Maßnahmen und Goretzka aufgrund der langwierigen Knieprobleme wochenlang fehlten. Glücklich kann Sabitzer also mit dem ersten Jahr beim Branchenprimus nicht sein. Schwer vorstellbar, dass diese Zusammenarbeit noch weitere drei Jahre bis 2025, wenn sein Vertrag endet, Bestand haben wird. Es mag zwar sein, dass Sabitzer in der kommenden Saison gerne einen neuen Versuch beim FC Bayern starten möchte - die Verantwortlichen allerdings wären, so erfuhr der kicker, bei einem entsprechenden Angebot sicherlich gesprächsbereit. Allein, um für beide Seiten eine gewinnbringende Lösung zu finden.

Nur einmal stand Sabitzer 90 Minuten auf dem Feld

27 Einsätze klingen erstmal gut. Bei einem genaueren Blick aber liest sich die Bilanz weniger glücklich. Von diesen 27 Ligaspielen wurde Sabitzer 19-mal eingewechselt und siebenmal ausgewechselt. Er stand also nur einmal über 90 Minuten auf dem Feld. Und da war es eher ein Muss als ein Dürfen. Beim 1:2 zum Rückrundenauftakt gegen Borussia Mönchengladbach, als die Münchner elf Corona-Fälle beklagten und der 60-malige österreichische Nationalspieler zudem auch noch auf der für ihn völlig ungewohnten Linksverteidigerposition auflief. Der kicker-Notenschnitt von 4,23 bei einem Tor und einem Assist machen die Jahreswertung nicht besser. Und dass die Bayern-Bosse zudem mit Ryan Gravenberch von Ajax Amsterdam einen weiteren Sechser/Achter verpflichten, macht die Situation in der kommenden Saison keinesfalls einfacher.

Georg Holzner

Diese Bundesliga-Neuzugänge für die Saison 2022/23 stehen fest