Serie A
Serie A Spielbericht
21:16 - 32. Spielminute

Gelbe Karte (Udinese)
Walace
Udinese

21:20 - 36. Spielminute

Tor 1:0
Abraham

Roma

21:58 - 56. Spielminute

Gelbe Karte (Roma)
Lo. Pellegrini
Roma

22:04 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Udinese)
Soppy
für Molina
Udinese

22:04 - 62. Spielminute

Spielerwechsel (Udinese)
Beto
für Pussetto
Udinese

22:07 - 65. Spielminute

Gelbe Karte (Roma)
Cristante
Roma

22:09 - 66. Spielminute

Gelbe Karte (Roma)
Calafiori
Roma

22:12 - 69. Spielminute

Spielerwechsel (Roma)
Smalling
für Calafiori
Roma

22:16 - 74. Spielminute

Spielerwechsel (Roma)
El Shaarawy
für Zaniolo
Roma

22:22 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Udinese)
Samardzic
für Nuytinck
Udinese

22:21 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Udinese)
Stryger Larsen
für Udogie
Udinese

22:27 - 85. Spielminute

Spielerwechsel (Udinese)
Arslan
für Makengo
Udinese

22:28 - 86. Spielminute

Spielerwechsel (Roma)
Shomurodov
für Abraham
Roma

22:32 - 89. Spielminute

Gelb-Rote Karte (Roma)
Lo. Pellegrini
Roma

ROM

UDI

Serie A

Abraham trifft: Roma bezwingt Udinese Calcio

Roma-Kapitän sieht Gelb-Rot

Abraham trifft, Pellegrini fliegt: AS Rom bezwingt Udinese Calcio mit einem Wermutstropfen

Nicolo Zaniolo (li.) und Tammy Abraham (re.) bejubeln das 1:0.

Nicolo Zaniolo (li.) und Tammy Abraham (re.) bejubeln das 1:0. imago images/Independent Photo Agency

Den besseren Start in die Partie sollten die Hausherren erwischen, die druckvoll begannen und die Gäste weit in die eigene Hälfte drängten. Zweimal scheiterte die Roma direkt zu Beginn am Pfosten: Erst war es Mkhitaryan (5.) und dann Zaniolo, der per Kopf aus spitzem Winkel nur das Gestänge traf (8.). 

Nach der frühen Doppelchance der Hausherren verflachte das Spiel und beide Teams setzen auf Sicherheit, anstatt ins Risiko zu gehen. Nachdem die Gäste um ein Haar die Führung verpassten (35.), netzte Abraham auf der Gegenseite zum verdienten 1:0 ein (36.). Udinese Calcio vergab in Person von Pussetto kurz vor dem Pausenpfiff noch die Chance zum Ausgleich (42.), wurde sonst aber nicht gefährlich.

Die Roma verteidigt die Führung

Zu Beginn des zweiten Durchgangs zog sich die Roma zurück und den Gästen eröffneten sich Räume. Udine verpasste es in der 62. Spielminute, das 1:1 zu erzielen, ehe Rui Patricio auch Deulofeus Abschluss aus kurzer Distanz parieren konnte (74.).

Tore und Karten

1:0 Abraham (36')

AS Rom
Roma

Rui Patricio - Karsdorp, Mancini, Roger Ibanez, Calafiori - Cristante , Veretout, Zaniolo , Lo. Pellegrini , Mkhitaryan - Abraham

Udinese Calcio
Udinese

Silvestri - Rodrigo Becao, Nuytinck , Samir - Molina , Pereyra, Walace , Makengo , Udogie - Deulofeu, Pussetto

Schiedsrichter-Team

Antonio Rapuano

Spielinfo

Stadion

Olimpico

Zuschauer

29.253

Doch wer dachte, das wäre der Beginn einer packenden Schlussphase, lag falsch. Die Hausherren verwalteten den Vorsprung und die Gäste ließen die letzte Präzision im Angriffsdrittel vermissen. Roma-Kapitän Pellegrini verabschiedete sich in der 89. Minute vorzeitig mit einer Gelb-Roten Karte und wird dem Team beim Stadt-Derby gegen Lazio am Sonntag (18 Uhr, LIVE! bei kicker) fehlen. Udinese empfängt am Sonntag um 15 Uhr Florenz.