Bundesliga

FC Bayern: Arjen Robben bricht Samstagstraining ab

FC Bayern: Niederländer hat offensichtlich Oberschenkelprobleme

Robben bricht Samstagstraining ab

Holpriger Start in die Saison: Nach seiner Wadenblessur hat Arjen Robben nun offensichtlich Oberschenkelprobleme.

Holpriger Start in die Saison: Nach seiner Wadenblessur hat Arjen Robben nun offensichtlich Oberschenkelprobleme. imago

Nachdem Robben in der Vorbereitung noch durch eine beim Tennisspielen zugezogene Wadenblessur ausgebremst worden war, wurde der häufig verletzungsgeplagte Flügelflitzer rechtzeitig zum Saisonstart fit.

Sowohl im Pokal beim Chemnitzer FC (5:0, 64. Minute für Lewandowski) als auch gestern Abend gegen Bayer (3:1, 61. Minute für Müller) brachte Carlo Ancelotti den Niederländer in der zweiten Halbzeit. Während ihm beim CFC eine Torvorlage gelang, blieb Robben gegen die Werkself weitgehend glücklos.

Spielersteckbrief Robben
Robben

Robben Arjen

Dennoch gewann der Rekordmeister nach Toren der Neuzugänge Süle und Tolisso sowie durch einen Elfmetertreffer von Lewandowski mit 3:1.

aho

kicker.tv Hintergrund

Holprige Ouvertüre - Bayern gewinnt, aber überzeugt nicht

alle Videos in der Übersicht