Transfermeldung

08.08. - 12:54
Im Gespräch

Risse darf Köln verlassen

Risse, Marcel

Marcel Risse wurde ebenso wie Lasse Sobiech vom Trainingsbetrieb des 1. FC Köln freigestellt, um Gespräche für einen möglichen Abgang zu führen. Der gebürtige Kölner war vergangene Spielzeit immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen worden und kam deshalb nur auf sechs Einsätze. Risses Vertrag läuft noch bis 2022.