Regionalliga West Regionalliga West Social Media

Sportfreunde Lotte

Sportfreunde Lotte
Mal Sonne, mal Schatten - wie gerne würden wir die aktuelle Zeit einfach Vorspulen können... 💙🤍

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

Liebe Sportsfreunde, liebe TuS‘ler, Wir ihr wahrscheinlich alle schon mitbekommen habt, ist der Fußball wie ein Großteil des öffentlichen Lebens nun erstmal wieder im Schlummermodus. Das tut weh, da brauchen wir nicht drumherumreden. Doch momentan sind andere Sachen einfach wichtiger. Es geht nun darum, mit viel Anstand und Rücksicht auf den anderen dafür zu sorgen, dass wir, und damit meinen wir wirklichen jeden Mitmenschen, diesen Winter so gut wie möglich überstehen. Es wird eine Herausforderung, die wir nun gemeinsam meistern müssen und hoffentlich auch werden. Wir haben schon im Frühjahr dieser Pandemie getrotzt und werden es auch jetzt wieder tun. Schaut bitte ein Stück weiter als vor eure eigene Haustüre und habt ein Auge für eure Mitmenschen. Viele Menschen leiden in dieser Zeit mehr als sowieso schon und brauchen Unterstützung. Seid für sie da, so wie wir es unter uns Sportlern und TuS‘lern sonst auch sind. Es ist selbstverständlich, dass wir den Spiel- und Trainingsbetrieb einstellen. Doch ihr werdet hier weiterhin von uns hören und vielleicht schaffen wir es, euch das ein oder andere Lächeln aufs Gesicht zu zaubern. So wollen wir unseren Beitrag dazu leisten, dass wir gemeinsam diese Zeit überstehen werden. Und mit ein bisschen Glück (und Disziplin) sehen wir uns schon bald in der Stauseekampfbahn wieder. Bleibt gesund und bis bald! 🖤🤍

Sie ist zwar erst seit dem Sommer 2020 in Amt und Würden, aber sie ist am Rheindeich seit vielen Jahren bestens bekannt. Aus einer "VfB-Familie" stammend hat sie eine beeindruckende Karriere als Spielerin gemacht: Nach Nachwuchsjahren beim VfB Homberg und beim FC Rumeln-Kaldenhausen ist sie für die Rumelnerinnen und den MSV Duisburg in der ersten und zweiten Frauen-Bundesliga in fast 90 Partien aufgelaufen. 2018 stieg sie mit dem SV Budberg in die Regionalliga West auf, noch heute gehört sie zum Kader der Schwarz-Weißen aus Rheinberg. Mittlerweile kümmert sie sich als Physiotherapeutin unserer Regionalligamannschaft um die kleinen und großen Wehwehchen der VfB-Kicker, die bei ihr in den allerbesten Händen sind. Heute wird Alice Hellfeier 27 Jahre alt, wir hoffen, daß der Geburtstag - so gut das in diesen Zeiten eben geht - fröhlich gefeiert wird und gratulieren dazu herzlich. In privater, beruflicher und sportlicher Hinsicht wünschen wir alles Gute und freuen uns auf das nächste Treffen am Platz.

Nach 0:2 noch 2:2! Dank eines Doppelpacks von Stefan „Ö“ Oerterer nehmen wir einen Punkt aus dem Sauerland mit! Das war so wichtig nach den letzten Wochen und bei der anstehenden Pause! 🖤🤍 https://t.co/SRisq3NWDe

Nach 0:2 kommen wir dank eines Doppelschlages von Stefan Oerterer noch zurück und sichern uns einen Punkt bei der SG Finnentrop/Bamenohl 12/27! Das war ein ganz wichtiger Zähler nach den letzten Wochen und für die anstehende Pause. Glückwunsch, Männer! 💪🏻🖤🤍

Wir verlieren 4:0 beim SV Rödinghausen.

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen
▶️Runde 2, wir kommen! #SVWRWE https://t.co/ikn8EC50Hj

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen
90.: Schlüssel setzt den Schlusspunkt! Bei 5:0 ist Ende. #SVWRWE

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen
80.: Sauber gechippt! Endres aus Nahdistanz zum 4:0. #SVWRWE

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen
75.: Noch ein Wechsel bei RWE. Neu auf das Spielfeld kommt U19-Spieler Nils Kaiser, Amara Condé verlässt den Platz.

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen
74.: Taktisches Foul! Gelb für Pronichev.

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen
71.: Platzek bleibt im 1-gegen-1 mit dem Torhüter cool und schiebt zur Drei-Tore-Führung in die Maschen. #SVWRWE

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen
68.: Pronichev aus dem Rückraum. Drüber! #SVWRWE

Der Fußball- und Leichtathletik-Verband Westfalen (FLVW) hat am Mittwochabend im Rahmen einer Videokonferenz der Vorsitzenden der 29 FLVW-Kreise beschlossen, den Spielbetrieb in allen kreislichen und überkreislichen Jugend- und Amateurspielklassen ab dem 29. Oktober einzustellen. Davon betroffen sind beim SC Preußen zunächst einmal das Westfalenpokalspiel der 1. Mannschaft in Neuenbeken, die Partien der U23 in der Oberliga Westfalen sowie die Spiele der YOUNGSTARS mit Ausnahme der U15, U17 und der U19. Allerdings ist auch für die Junioren-Bundesligen und Junioren-Regionalligen mit einer vergleichbaren Entscheidung zu rechnen. Unklar ist weiterhin, wie mit der Regionalliga der Herren verfahren wird. Die Unterbrechung gilt vorerst bis zum Ende der Gültigkeitsdauer der neuen Coronaschutzverordnung für alle Meisterschafts-, Pokal- und Freundschaftsspiele.

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen
64.: Neidhart tauscht... Pronichev kommt für Herzenbruch. #SVWRWE

Der @FLVW stellt den Spielbetrieb in allen Amateurspielklassen ein. Das hat Auswirkungen auf unsere 1. Mannschaft, die #U23 und zahlreiche #YOUNGSTARS-Teams ⚫️⚪️💚 #scp06 ___ https://t.co/2A5cjj0XgH

Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen
56.: Mit dem Kopf trifft Felix Schlüsselburg im ersten Pflichtspiel. Es steht 2:0 für RWE. #SVWRWE