Regionalliga Nord Social Media

SV Meppen

Wir sind euch noch die PK nach der Niederlage gegen Würzburg schuldig! 👇 #ndsvm

VfB Oldenburg

Sonnenschein, Feiertag, was fehlt? Eine gute Nachricht! Die haben wir: Mirko Schuster bleibt ein Blauer. Mehr dazu lest ihr hier: https://vfb-oldenburg.de/2020/06/01/mirko-schuster-bleibt-ein-blauer/

SV Meppen

Jetzt noch eine „👻-Dauerkarte“ sichern und mit etwas Glück ein aktuelles SVM-Trikot mit Unterschriften sichern! 👉 https://bit.ly/36Bl4F7 Was wir bereits verraten können: das Trikot geht auf jeden Fall in dieser Woche weg! 😉 Schnell sein! #ndsvm

VfB Lübeck

Die Saison ist beendet und das Ziel erreicht – trotzdem gibt es auch im Juni wieder einige Termine. Synchronisiere alle VfB-Termine mit dem Kalender auf deinem Smartphone: https://calovo.de/f/vfb-luebeck/regionalliga-nord

SV Meppen

Der Ex-Meppener, Fabian Senninger, versteigert sein SVM-Trikot für Vereint für den SVM! Jetzt dabei sein und mitbieten: 👇 Wichtig: Gebote nicht unter diesem Beitrag abgegeben. Ausschließlich unter dem Beitrag von #VereintfürdenSVM! #ndsvm

Werder Bremen II

#OnThisDay: Wahnsinnsspiel, überragendes Gefühl! 💪🏻 Vor 5️⃣ Jahren sicherte sich die #WerderU23 durch einen 2:0-Sieg nach Verlängerung bei der U23 des @FohlenStall den Aufstieg in die @3_liga. #WerderLZ https://t.co/IE2dhtShvF

VfB Lübeck

„Hätte man sich im Vorwege diesen Tag malen sollen, man hätte ihn schöner nicht zeichnen können: eine perfekte Kulisse auf der Lohmühle, eine Choreographie, die im Amateurfußball ihresgleichen vergeblich sucht, herrliches Fußballwetter und eine grün-weiße Mannschaft, die aus einem Guss spielte.“ So beschrieben wir auf unserer Website vor sechs Jahren den 31. Mai 2014. Es war wohl einer der schönsten Tage der grün-weißen Neuzeit. Der VfB hatte nach einer überragenden SH-Liga-Saison, die man ohne Niederlage und mit nur drei Unentschieden bei 31 Siegen durchlief, die FT Braunschweig auf der Lohmühle zu Gast. Es war der Auftakt in die Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord, an der zusätzlich noch der Bremer SV teilnahm. Der VfB erwischte einen Start nach Maß, Andre Senger und Henrik Sirmais sorgen vor der Pause für eine 2:0-Führung. Zwei weitere Treffer von Ahmet Arslan und erneut Sirmais sorgen für ein rauschendes Fußballfest, an dessen Ende ein 5:1-Sieg steht. Das anschließende, obligatorische Elfmeterschießen entscheidet der VfB ebenso für sich. __________________ 🛒 Aufstiegsshirt online sichern: https://bit.ly/2XJJIiA 🏟 Unterstütze uns mit dem Lohmühlen EURO: https://vfb-luebeck.de/engagement/ ⚽️ Jetzt Gutschein sichern für unsere Heimspiele: https://vfbluebeck.reservix.de/artikel 👉 Jetzt Mitglied werden: https://bit.ly/3ep6HGD

SV Meppen

Gestern sollte es nicht sein! Schon am Dienstag können wir es besser machen! 💪 #ndsvm https://t.co/AH82ryCzVx

VfB Lübeck

Emotionale Momente aus der letzten Regionalliga-Saison für die heimischen vier Wände, eingefangen von der Fotoagentur 54 Grad, gibt es seit kurzem in unserem Shop. Gedruckt werden diese einzigartigen Aufnahmen bei unserem Partner Volker Hinzke GmbH. Wie die Poster entstehen, haben wir hier für euch dokumentiert. 📸 Fotoagentur 54 Grad __________________ 🛒 Poster online sichern: https://bit.ly/2MbsnK6 🏟 Unterstütze uns mit dem Lohmühlen EURO: https://vfb-luebeck.de/engagement/ ⚽️ Jetzt Gutschein sichern für unsere Heimspiele: https://vfbluebeck.reservix.de/artikel 👉 Jetzt Mitglied werden: https://bit.ly/3ep6HGD

SV Meppen

Leider sollte es gestern nicht sein. Bereits am Dienstag geht’s weiter! 💪 #ndsvm Fotos: M. Behlmann

Werder Bremen II

Wir gratulieren Kaan #Er zum 18. Geburtstag. 🎉 #WerderU19 | #WerderLZ https://t.co/nOV7aVt8i3

Werder Bremen II

Zum Geburtstag und auf deinem weiteren Weg alles Gute, Selina! 👍 #Cerci | #Werderfrauen https://t.co/mUIhSu9iCe

Eintracht Norderstedt

⚽️ Metidji verlässt Norderstedt ⚽️ Was für einen Unterschied ein Tag machen kann: Beim Abschlusstraining gestern Abend wurde Hischem Metidji nicht verabschiedet, da man sich noch in Gesprächen befand. Heute mittag wurde bekannt, dass „Hischo“ uns verlässt und zum ambitionierten Heeslinger SC in die Oberliga Niedersachsen wechselt. Damit ist er nach Anton Lattke, Jannik Mohr und Nick Brisevac unser vierter Abgang in dieser Saison. Wir wünschen Hischem alles Gute und viel Erfolg in Heeslingen. #WirSindEintracht #WirSindNorderstedt #GemE1Nsam

VfB Lübeck

In unserem täglichen Rückblick haben wir tatsächlich für den 30. Mai nichts finden können - und so bedienen wir uns an einer Zusammenfassung aus dem NDR Fernsehen aus dem Oktober 1969, als der VfB den VfL Wolfsburg auf der Lohmühle zu Gast hatte. Bewegte VfB-Bilder aus der Zeit sind ja ohnehin eine Rarität. Von daher hoffen wir, dass wir euch interessante Bilder liefern können, auch wenn das Ergebnis nicht für den VfB sprach. __________________ 🛒 Aufstiegsshirt online sichern: https://bit.ly/2XJJIiA 🏟 Unterstütze uns mit dem Lohmühlen EURO: https://vfb-luebeck.de/engagement/ ⚽️ Jetzt Gutschein sichern für unsere Heimspiele: https://vfbluebeck.reservix.de/artikel 👉 Jetzt Mitglied werden: https://bit.ly/3ep6HGD

VfB Lübeck

Die ersten Abgänge aus dem aktuellen Kader des künftigen Drittligisten VfB Lübeck stehen fest. Die zum Saisonende auslaufenden Verträge mit Kresimir Matovina und Zeki Erkilinc werden nicht verlängert, beide Spieler werden die Grün-Weißen verlassen. Sportdirektor Rocco Leeser: „Zwei tolle Typen verlassen uns. Ich wünsche beiden alles erdenklich Gute für ihre private und sportliche Zukunft.“ __________________ 🛒 Aufstiegsshirt online sichern: https://bit.ly/2XJJIiA 🏟 Unterstütze uns mit dem Lohmühlen EURO: https://vfb-luebeck.de/engagement/ ⚽️ Jetzt Gutschein sichern für unsere Heimspiele: https://vfbluebeck.reservix.de/artikel 👉 Jetzt Mitglied werden: https://bit.ly/3ep6HGD

SV Meppen

Spielbericht: Unglückliche 1:3-Niederlage zum Re-Start Der SV Meppen hat im ersten „Geisterspiel“ gegen die Würzburger Kickers mit 1:3 (0:0) verloren. Dabei hatte das Team von SVM-Cheftrainer Christian Neidhart deutlich mehr Chancen als die Gäste und machte gerade zu Beginn der zweiten Hälfte enorm viel Druck nach vorn. Mehr dazu: 👉 https://bit.ly/2MfVk7E #ndsvm

Lüneburger SK Hansa

+++ Vor 40 Jahren, als die Aufstiegshelden des LSK Geschichte schrieben und Lüneburg komplett ausflippte +++ Es war wohl die beste LSK-Mannschaft aller Zeiten, dieses Team um die Europapokalsieger Rainer Zobel und „Ditschi“ Ripp, Nationalspieler Ralf Sievers und Shootingstar Karsten Wagner (Foto). Die Truppe stieg 1980 in die 3. Liga auf. Lüneburg flippte aus. Unvergessen die Jahrhundertspiele gegen Neumünster und Bergedorf vor 10.000 Fans. Genau 40 Jahre ist das her – Zeit für einen großen Rückblick. Die ganze Story über das Wunder von Wilschenbruch, einen jungen Himmelsstürmer, eine Dusch-Orgie, einen trainingsfaulen Trainer, über Brutalität, Blut & Blaulicht 👉 https://www.lsk-hansa.de/2020/05/30/vor-40-jahren-als-die-aufstiegshelden-des-lsk-geschichte-schrieben/

kicker - SV Meppen

Kickers-Joker Herrmann schnürt den Doppelpack - Meppen kann gegen Würzburg nicht gewinnen https://t.co/zU2CGvTTd8