Regionalliga Bayern

Regionalliga Bayern Transferticker

28.05. - 11:09
Vertragsverlängerung

Nürnberg stattet Suver mit Profivertrag aus

Mario Suver

Der 1. FC Nürnberg hat mit Mario Suver verlängert und den 21-Jährigen gleichzeitig mit dem ersten Profivertrag ausgestattet. Suver kam im Sommer 2019 vom VfB Stuttgart in die Noris und spielte vorrangig für die Zweitvertretung des 1. FCN in der Regionalliga Bayern. Am 32. Spieltag der abgelaufenen Saison feierte er sein Profidebüt.

19.02. - 15:54
Bestätigt

Auch Rosenlöcher erhält neuen Vertrag beim Club

Linus Rosenlöcher

Neben Tim Latteier ist auch Linus Rosenlöcher nun offiziell Teil der Nürnberger Profimannschaft. Wie der Club am Freitag mitteilte, hat der Mittelfeldspieler seinen Vertrag um eine nicht benannte Laufzeit verlängert und zählt nun zum Lizenzspielerkader. Der 20-Jährige lief zuvor für die Zweitvertretung der Franken in der Regionalliga Bayern auf und debütierte Ende Januar beim 0:1 gegen Regensburg in der 2. Bundesliga.

19.02. - 15:46
Bestätigt

Latteier unterschreibt Profivertrag beim FCN

Tim Latteier

Der 1. FC Nürnberg hat Tim Latteier nun auch offiziell zum Lizenzspieler gemacht. Der Mittelfeldspieler unterschrieb einen Vertrag für die Profimannschaft des Zweitligisten, über die Laufzeit machte der Verein keine Angaben. Der 20-Jährige, der die Jugendmannschaften des FCN bereits seit 2011 durchlief, debütierte Ende Januar in der 2. Liga und machte bislang drei Spiele für die Franken. Zuvor war er für die zweite Mannschaft in der Regionalliga Bayern aufgelaufen.

20.10.20 - 22:55
Vertragsverlängerung

FCN: Talent Shuranov erhält langfristigen Profivertrag

Erik Shuranov

Auf der Jahreshauptversammlung des 1. FC Nürnberg an diesem Dienstagabend erklärte Sportvorstand Dieter Hecking, dass die Franken ihr Top-Talent Erik Shuranov (18) ab 2021 mit einem langfristigen Profivertrag ausstatten werden. Der Ukrainer wird seit 2010 beim Club ausgebildet und kam bisher einmal in der Regionalliga-Mannschaft zum Einsatz (ein Tor).

17.08.20 - 10:40
Im Gespräch

Zwickau testet Stoßberger

Tobias Stoßberger

Der FSV Zwickau testet in dieser Woche neben Marco Schikora auch Tobias Stoßberger. Der 20-Jährige durchlief die Jugendmannschaften der SpVgg Unterhaching und wechselte 2017 zum 1. FC Nürnberg. Dort war der Rechtsaußen in der vergangenen Saison auf 17 Einsätze für die zweite Mannschaft in der Regionalliga Bayern gekommen, ehe sein Vertrag beim Club im Juli auslief.

16.07.20 - 15:36
Vertragsverlängerung

Knothe erhält Profi-Vertrag beim Club

Noel Knothe

Der 1. FC Nürnberg hat Innenverteidiger Noel Knothe (21) mit einem bis 2022 laufenden Profivertrag ausgestattet. "Ich bin glücklich und stolz, diese Chance zu bekommen. Es ist ein schönes Gefühl, dass die Verantwortlichen mir das Vertrauen schenken und an mich glauben", erklärte der 1,87 Meter große Rechtsfuß, der bislang in der U 21 zum Einsatz kam.

10.07.20 - 11:05
Bestätigt

Kickers holen Kraulich aus Nürnberg

Die Würzburger Kickers haben Tobias Kraulich von der zweiten Mannschaft des 1. FC Nürnberg verpflichtet. Der 21-jährige Defensivmann unterschreibt beim Aufsteiger in die 2. Liga einen Vertrag bis 30. Juni 2022. Der Abwehrspieler absolvierte die Jugend in Erfurt, für Rot-Weiß kam er sogar achtmal in der 3. Liga zum Einsatz. 2018 zog es ihn zum 1. FC Nürnberg, für die 2. Mannschaft des Clubs stand er 55 Mal in der Regionalliga Bayern auf dem Rasen (vier Tore).

29.06.20 - 16:13
Im Gespräch

Mintal übernimmt mit Wiesinger die FCN-Profis

Marek Mintal

Marek Mintal wird für die beiden anstehenden Relegationsspiele des 1. FC Nürnberg gemeinsam mit Michael Wiesinger die Betreuung der Profimannschaft übernehmen. Der ehemalige Stürmer war bislang als Trainer der zweiten Mannschaft bei den Franken aktiv. Das Gespann Mintal/Wiesinger folgt auf Jens Keller, der nach dem Absturz auf den Relegationsrang und den verpassten direkten Klassenerhalt entlassen wurde.

28.06.20 - 19:19
In Verhandlung

Club-Talent Kraulich vor Wechsel nach Würzburg

Tobias Kraulich

Tobias Kraulich, Innenverteidiger der U 21 des 1. FC Nürnberg, steht nach kicker-Informationen unmittelbar vor einem Wechsel zu den Würzburger Kickers - unabhängig davon, ob die Unterfranken in die 2. Liga aufsteigen oder nicht. Der 1,91-Meter-Mann hatte auch Angebote aus der 2. Liga, die Gespräche mit den Würzburgern hatten aber einen starken Eindruck auf ihn gemacht. Kraulich wurde in Erfurt geboren und vier Jahre lang beim dortigen FC Rot-Weiß ausgebildet, für den er in der Saison 2017/18 acht Drittliga-Einsätze bestritt. In der aktuellen Regionalliga-Saison hat der 21-jährige alle 23 Punktspiele bestritten und dabei keine einzige Minute verpasst.

04.06.20 - 14:34
Bestätigt

Profivertrag für Nürnbergs Schleimer

Lukas Schleimer

Der 1. FC Nürnberg hat Lukas Schleimer mit einem Profivertrag ausgestattet. Der offensive Mittelfeldspieler unterschrieb einen Kontrakt bis zum Sommer 2022.