Regionalliga Bayern

Regionalliga Bayern Transfer News

Bestätigt
vor 2 Stunden

Augsburg II gibt Rathgeber in die Bayernliga ab

Hans Rathgeber

Hans Rathgeber wird die U 23 des FC Augsburg verlassen und kommende Spielzeit in der Bayernliga Süd für den TSV Nördlingen auflaufen. Der 21-jährige Defensivakteur brachte es die vergangenen beiden Spielzeiten auf 52 Regionalliga-Partien für den FCA II.

Vertragsverlängerung
vor 5 Stunden

Mahr und Strasser bleiben in Bamberg

Andreas Mahr

Andreas Mahr und Timm Strasser werden auch in der neuen Saison für den FC Eintracht Bamberg auf dem Platz stehen. Die beiden Offensivkräfte haben ihre Verträge verlängert und laufen auch in der Saison 2024/25 für die Domreiter in der Regionalliga Bayern auf. Mahr trug bis zu seiner Verletzung in 16 Partien das lila-weiße Trikot. Strasser kam in der regulären Saison neunmal zum Einsatz

Vertragsverlängerung
vor 5 Stunden

Rumpel verlängert in Schweinfurt

Andre Rumpel

Andre Rumpel hat seinen Vertrag beim 1. FC Schweinfurt verlängert. Der 22-Jährige Offensivakteur, der im Sommer 2023 zu den Schnüdeln gewechselt war, kam verletzungsbedingt auf lediglich zwei Einsätze. Nun kann er erstmals die Vorbereitung komplett absolvieren und sich für Einsätze empfehlen. "In erster Linie wünsche ich ihm, dass er gesund bleibt und sich wieder in die Mannschaft integriert. Er hat es verdient, sich einen Platz im Team zu erkämpfen und hoffentlich kann er sein Potenzial abrufen und seinen Teil für eine erfolgreiche Saison beitragen", sagt Sportdirekt Andreas Brendler.

Bestätigt
vor 6 Stunden

Krasniqi und Hoppe unterschreiben bei Türkgücü

Levin Krasniqi

Türkgücü München feilt weiter an seinem Kader für die neue Saison. Am Sonntagabend gab der Ex-Drittligist zwei weitere Neuzugänge bekannt. Levin Krasniqi und Benedikt Hoppe wechseln zur neuen Saison an die Heinrich-Wieland-Straße. Krasniqi kommt vom Ligakonkurrenten FC Augsburg II. Hoppe, der in der Jugend bei der SpVgg Unterhaching spielte, kommt vom Bayernligisten SV Heimstetten.

Bestätigt
16.06.24 - 13:54

Torwart-Talent Schmid im Anflug: Türkgücü bedient sich bei 1860

Julius Schmid

Julius Schmid wechselt vom TSV 1860 München zum Regionalligisten Türkgücü München. Der 23-Jährige Torhüter wurde in der Jugend der SpVgg Unterhaching ausgebildet und wechselte später in die U 19 von Holstein Kiel. Nach einer Spielzeit beim VfB Lübeck kehrte er zur Saison 2022/23 nach München zurück und gehörte in den vergangenen zwei Spielzeiten dem Profikader des TSV 1860 München in der 3. Liga an.

kein Status
15.06.24 - 17:08

Hannemann wechselt von Ulm nach Würzburg

Moritz Hannemann

Dass der SSV Ulm nicht mit Moritz Hannemann in die 2. Bundesliga gehen würde, war schon länger bekannt. Nun steht der neue Verein des 26-jährigen Rechtsaußen, der bei den Spatzen in der abgelaufenen Drittliga-Saison lediglich auf vier Kurzeinsätze kam, fest. Hannemann wechselt in die Regionalliga Bayern zum amtierenden Meister Würzburger Kickers. "Mit Moritz Hannemann gewinnen wir einen dynamischen Mittelfeldspieler, der schon Erfahrungen in der Regionalliga sowie höheren Ligen sammeln konnte. Wir sind überzeugt, dass er unsere Offensive mit seinen fußballerischen Qualitäten verstärken wird", freut sich Sportdirektor Sebastian Neumann.

Bestätigt
14.06.24 - 23:33

FCS bindet Abdennour und verleiht ihn an Ansbach

Drittligist 1. FC Saarbrücken hat Innenverteidiger Rhani Abdennour aus dem NLZ mit einem Profivertrag ausgestattet. Um Spielpraxis zu erhalten, wird der Franzose für die kommende Saison an den Regionalligisten SpVgg Ansbach ausgeliehen. "Ich habe hart auf dieses Ziel hingearbeitet und bin froh, dass ich nun die ersten Schritte im Profibereich gehen kann. Ich will die nächste Saison nutzen, um mich weiterzuentwickeln, und dann beim FCS angreifen", sagte der 18-Jährige.

Bestätigt
14.06.24 - 18:24

FV Illertissen: Torwart-Hüne Weisbäcker im Anflug

Maximilian Weisbäcker

Maximilian Weisbäcker schließt sich dem FV Illertissen an. Der zwei Meter große Schlussmann kommt vom TSV Aubstadt, für den er insgesamt 29-mal das Tor hütete. Dabei blieb der 23-Jährige elfmal ohne Gegentreffer. "Nachdem sich die Möglichkeit ergeben hat unser Torwartteam mit solch einem körperlich beeindruckenden und entwicklungsfähigen Mann zu ergänzen, haben wir nicht lange gezögert. Er ist hungrig und brennt für die Aufgabe und wir freuen uns, ihn bei uns im Illertal willkommen zu heißen", so Sergio Pereira, sportlicher Leiter, zum Transfer.

Bestätigt
14.06.24 - 15:33

Petzold verlässt Altstadt und schließt sich Greifswald an

Luca Petzold

Torwart Luca Petzold wechselt von der SpVgg Bayreuth, für die er neun Drittliga- und 21-Regionalliga-Spiele bestritt, zum Greifswalder FC. "Mein Ziel für die kommende Saison ist es, mit dem Verein aufzusteigen und der Mannschaft dabei so gut wie möglich auf und neben dem Platz zu helfen", so der Schlussmann. Noah Hoffmann (20, Hansa Rostock II) komplettiert neben Petzold und Jakub Jakubov das Torwart-Trio. "Mit Noah und Luca haben wir zwei junge Torhüter mit viel Entwicklungspotenzial dazubekommen. Sie können beide sehr von Jakub profitieren, sollen ihn aber auch im täglichen Training immer wieder fordern", erläutert Geschäftsführer David Wagner den Torwart-Plan in Greifswald.

Bestätigt
14.06.24 - 13:35

"Mit Wechselwunsch herangetreten": Gabriele verlässt Illertissen

Daniele Gabriele

Daniele Gabriele und der FV Illertissen haben sich einvernehmlich auf eine Vertragsauflösung geeinigt. Der 29-jährige Offensivmann kam im vergangenen Sommer vom TSV Steinbach Haiger, absolvierte in der abgelaufenen Saison 36 Einsätze (12 Treffer). "Er ist an uns aufgrund einer beruflichen Veränderung und dem verminderten Aufwand mit dem Wechselwunsch herangetreten und diesem Wunsch sind wir nachgekommen", erklärt Sergio Pereira, sportlicher Leiter, die Trennung.