Eishockey

Rechtsschießender Allrounder: Bremerhaven holt Jeglic

Neuer Stürmer für die Fischtown Pinguins

Rechtsschießender Allrounder: Bremerhaven holt Jeglic

Ziga Jeglic

Zurück in der DEL: Ziga Jeglic schließt sich den Fischtown Pinguins an. imago images

Jeglic spielte in der abgelaufenen Saison sowohl für Berani Zlin (fünf Spiele, ein Tor, vier Assists) als auch für Mlada Boleslav (33 Spiele, zehn Tore, zehn Assists) in Tschechien.

"Er ist kein Scorer, aber er ist ein exzellenter Spielmacher mit einem sehr ausgeprägten Gefühl für das Spiel", beschreibt Bremerhavens Manager Alfred Prey den Neuzugang. "Er ist der perfekte Spieler, um das Spiel zu eröffnen und auf allen Positionen in der Offensive zu spielen", ergänzte Geschäftsführer Hauke Hasselbring.

Fischtown Pinguins - Vereinsdaten
Fischtown Pinguins

Vereinsfarben

Rot-Weiß

Deutsche Eishockey-Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
München EHC Red Bull München
108
2
Mannheim Adler Mannheim
102
3
Straubing Straubing Tigers
98

Der 32-Jährige ist damit bereits der dritte Slowene im Fischtown-Kader für die neue Saison. "Er ist der ideale Mitspieler für Jan Urbas und Miha Verlic", glaubt Alfred Prey. Der 1,85 Meter große Rechtsschütze kann sowohl auf dem Flügel als auch als Center spielen. "Hier fühle ich mich am wohlsten, weil ich in der Mitte meine Fähigkeiten am besten ausspielen kann", so Jeglic.

In der DEL betritt der slowenische Nationalspieler kein Neuland: Während der Saison 2013/14 wechselte er zum ERC Ingolstadt und feierte am Ende die Deutsche Meisterschaft. "Ich freue mich auf Bremerhaven und auf meine Rückkehr nach Deutschland, da ich mein kurzes Engagement in Ingolstadt noch immer in guter Erinnerung habe", erklärte Jeglic, der bei den Pinguins einen Zweijahresvertrag bis 2022 unterschrieb.

cru