18:58 - 14. Spielminute

Tor 1:0
Benzema
Rechtsschuss
Vorbereitung Vinicius Junior
Real Madrid

19:23 - 39. Spielminute

Gelbe Karte (Real Madrid)
F. Mendy
Real Madrid

19:24 - 39. Spielminute

Tor 1:1
Fernando
Rechtsschuss
Vorbereitung Alan Patrick
Schachtar

19:55 - 55. Spielminute

Gelbe Karte (Schachtar)
de Zerbi
Schachtar

20:00 - 61. Spielminute

Tor 2:1
Benzema
Rechtsschuss
Vorbereitung Vinicius Junior
Real Madrid

20:02 - 63. Spielminute

Gelbe Karte (Real Madrid)
Casemiro
Real Madrid

20:06 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Nacho
für Carvajal
Real Madrid

20:11 - 71. Spielminute

Spielerwechsel (Schachtar)
Solomon
für Mudryk
Schachtar

20:19 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Real Madrid)
Jovic
für Benzema
Real Madrid

20:19 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Schachtar)
Marlos
für Tete
Schachtar

20:19 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Schachtar)
Marcos Antonio
für Alan Patrick
Schachtar

20:20 - 80. Spielminute

Spielerwechsel (Schachtar)
Sudakov
für Stepanenko
Schachtar

20:26 - 86. Spielminute

Spielerwechsel (Schachtar)
Dentinho
für Fernando
Schachtar

20:33 - 90. + 3 Spielminute

Gelbe Karte (Schachtar)
Dentinho
Schachtar

RMA

SDO

Champions League

Benzema schießt Real zum Sieg über Donezk

Blancos erzielen 1000. Treffer im europäischen Top-Wettbewerb

Jubiläums-Tor inklusive: Benzema schießt Real zum Sieg über Donezk

Karim Benzema (#9) schoss Real Madrid gegen Donezk zum Sieg. Vinicius Junior (re.) bereitete beide Tore vor.

Karim Benzema (#9) schoss Real Madrid gegen Donezk zum Sieg. Vinicius Junior (re.) bereitete beide Tore vor. imago images/ZUMA Wire

Real Madrid übernahm im heimischen Santiago Bernabeu zunächst die Spielkontrolle, vor allem Modric sorgte für Bewegung. In Minute fünf scheiterte der Kroate am gegnerischen Keeper Trubin. Die Mannschaft von Coach Carlo Ancelotti, die nach dem 2:1-Auswärtssieg beim FC Elche mit Mendy, Carvajal und Benzema anstelle von Marcelo, Rodrygo und Mariano Diaz startete, musste daraufhin aber eine Schrecksekunde überstehen, weil Alan Patrick an den Pfosten schoss (10.).

Nummer 1000 für Real - doch Fernando gleicht aus

Wenig später bekamen die Zuschauer ein Jubiläums-Tor für überlegene Blancos zu sehen: Benzema schob aus kurzer Distanz zum 1000. Tor der Madrilenen im europäischen Königsklassen-Wettbewerb ein (14.), weil Donezks Abwehr ihn schlicht dazu einlud. Ein mögliches 2:0 verhinderte Trubin erneut gegen Modric (17.).

In der restlichen ersten Hälfte nahm Real das Tempo aus der Partie und ließ die Gäste machen - und das sollte sich rächen: Nach zahlreichen vergeblichen Anläufen legte der freie Alan Patrick, neben Mudryk und Matviienko im Vergleich zum 4:1 bei Desna Tschernihiw einer von drei Neuen im Team von Coach Roberto de Zerbi, mit der Brust ab auf Fernando. Dieser ließ sich aus sieben Metern nicht zweimal bitten und überwand Courtois. Im selben Duell blieb der Belgier vor der Pause noch einmal der Sieger (45.).

Vinicius Junior legt erneut auf

Mit Wiederanpfiff wurden die Blancos wieder aktiver, so richtig gefährlich wurde es auf beiden Seiten lange Zeit aber nicht. Nach etwas mehr als einer Stunde ging Real jedoch erneut in Führung: Eine traumhafte Kombination über Vinicius Junior und Casemiro brachte Ersterer nach dem Doppelpass erneut auf Benzema, der aus elf Metern einschob (61.).

Ansonsten verflachte das Geschehen weitgehend. Für die einzigen nennenswerten Offensiv-Aktionen bei Madrid sorgten wie so oft das aus Vinicius Junior und Benzema bestehende kongeniale Duo der Madrilenen. Die beiden blieben aber oft hängen, nur der Angreifer sorgte in Minute 78 noch einmal für einen Hauch von Gefahr.

Donezk meldete sich erst in der Nachspielzeit wieder an - Courtois parierte den Schuss von Sudakov jedoch (90.+1), weswegen es beim 2:1 blieb. Real Madrid bleibt Tabellenführer, Schachtar Letzter in Gruppe D. Immerhin schossen die Ukrainer in dieser Saison in der Königsklasse ihren ersten Treffer.

Tore und Karten

1:0 Benzema (14', Rechtsschuss, Vinicius Junior)

1:1 Fernando (39', Rechtsschuss, Alan Patrick)

2:1 Benzema (61', Rechtsschuss, Vinicius Junior)

Real Madrid
Real Madrid

Courtois - Carvajal , Eder Militao, Alaba, F. Mendy - Kroos, Casemiro , Modric - Vazquez, Benzema , Vinicius Junior

Schachtar Donezk
Schachtar

Trubin - Dodo, Marlon, Matviienko, Ismaily - Maycon, Stepanenko , Tete , Alan Patrick , Mudryk - Fernando

Schiedsrichter-Team
Benoit Bastien

Benoit Bastien Frankreich

Spielinfo

Stadion

Santiago Bernabéu

Zuschauer

38.105

Real muss am Samstagabend um 21 Uhr gegen Rayo Vallecano ran, Donezk trifft am Sonntag (16 Uhr) auswärts auf Kolos Kowaliwka.

Sechs für Barça, zehn für Real: Diese Deutschen spielten im Clasico