Transfermeldung

27.12.18 - 09:20
Im Gespräch

Quique Sanchez Flores übernimmt Shanghai Shenhua

Enrique Sanchez Flores

Quique Sanchez Flores geht als Trainer in die chinesische Super League. Der Spanier übernimmt die Mannschaft von Shanghai Shenhua, die in der vergangenen Spielzeit 2018 unter anderem mit dem Ex-Hoffenheimer Demba Ba auf dem 7. Platz gelandet war. Sanchez Flores hatte zuletzt Espanyol Barcelona trainiert, zuvor waren Valencia, Benfica, Atletico und Watford weitere Stationen, in Asien trainierte er bereits Al-Ahli und Al-Ain aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.