Premier League

Premier League Transferticker

21.01. - 11:56
Bestätigt

Siebtes Land für Vagner Love

Vagner Love

Brasilien, Russland, China, Frankreich, Türkei, Kasachstan - und nun Dänemark. Die Karriere des Vagner Love (37) ist um ein weiteres Kapitel reicher. Der brasilianische Stürmer unterschrieb beim FC Midtjylland einen Vertrag, der bis Saisonende gilt.

14.06.21 - 17:22
Bestätigt

Mit Kaufoption: Rostock leiht Mamba aus

Streli Mamba

Streli Mamba wird in der kommenden Saison für Hansa Rostock auflaufen. Wie der Zweitliga-Aufsteiger am Montag bekanntgab, wird der Stürmer für ein Jahr vom kasachischen Klub Qairat Almaty ausgeliehen. Zudem sicherte sich Hansa eine Kaufoption für den 26-Jährigen, der damit nach Deutschland zurückkehrt. Mamba wird in Rostock die Rückennummer 11 erhalten.

07.06.21 - 12:30
Im Gespräch

Aue zaubert Shpilevski aus dem Hut

Shpilevski, Aliaksei

Aliaksei Shpilevski (33) ist neuer Trainer bei Erzgebirge Aue, das gaben die Veilchen am Montagmittag bekannt. Der einstige Jugendcoach des VfB Stuttgart und von RB Leipzig erhält im Erzgebirge einen Vertrag bis Ende Juni 2024, dieser gilt für die Bundesliga und die 2. Liga.

19.01.21 - 13:38
Bestätigt

Mamba stürmt für Qairat Almaty

Streli Mamba

Angreifer Streli Mamba, der noch bis zum 30. Juni 2022 an den SCP07 gebunden war, hat seinen Vertrag in Paderborn aufgelöst. Mamba, der in der laufenden Saison 2020/2021 noch nicht zum Einsatz kam, wechselt mit sofortiger Wirkung zu Qairat Almaty nach Kasachstan. Über die Ablösemodalitäten vereinbarten beide Vereine zwar Stillschweigen, im Gespräch ist aber zunächst eine Ablösesumme im höheren sechsstelligen Bereich.

13.01.21 - 13:17
Im Gespräch

Mamba vor Wechsel zu Qairat Almaty

Streli Mamba

Der Abschied von Streli Mamba aus Paderborn rückt näher. Nach kicker-Informationen steht der 26-jährige Stürmer mit zwei Vereinen in Kontakt, am wahrscheinlichsten ist ein Wechsel zu Qairat Almaty nach Kasachstan. Im Gespräch ist dabei zunächst eine Ablösesumme im höheren sechsstelligen Bereich.

09.10.20 - 21:12
kein Status

Moskau beschäftigt sich mit Schwarz, Ismael und Shpilevski

Dynamo Moskau sucht einen neuen Trainer. Drei aus Deutschland bekannte Namen stehen bei den Russen dabei auf dem Zettel: Es handelt sich um Sandro Schwarz, Valerien Ismael und Aliaksei Shpilevski. Schwarz und Ismael dabei wären leichter zu bekommen, weil beide derzeit ohne Verein sind. Schwieriger könnte es bei Shpilevski werden, da dieser aktuell in Kasachstan mit Qairat Almaty ziemlich erfolgreich ist und nach 18 Spieltagen die Tabelle mit großem Vorsprung anführt.

05.07.15 - 20:07
Bestätigt

Tymoshchuk zieht es nach Kasachstan

Der Ex-Münchner Anatoliy Tymoshchuk wechselt von Zenit St. Petersburg zum kasachischen Erstligisten Kairat Almaty. Dies gab der Klub am Sonntag bekannt. Der 36 Jahre alte ukrainische Defensivspieler erhält einen Vertrag über 18 Monate. Tymoshchuk spielte von 2013 bis 2015 sowie von 2007 bis 2009 für Zenit in Russland. Dazwischen schnürte der defensive Mittelfeldspieler seine Schuhe vier Jahre für den deutschen Rekordmeister.

24.06.15 - 15:42
Bestätigt

Bruno Soares wechselt nach Kasachstan

Bruno Soares

Für Bruno Soares endete seine Zeit bei Fortuna Düsseldorf nach drei Jahren. Einen neuen Verein hat der Brasilianer derweil schon gefunden: Der 26-jährige Innenverteidiger wird in Zukunft für Qairat Almaty auflaufen. Beim kasachischen Spitzenklub erhielt er einen Vertrag bis 2018. Almaty steht in der ersten Qualifikationsrunde zur kommenden Europa-League-Saison und trifft dabei auf Roter Stern Belgrad.