Premier League

Premier League Transferticker

29.03. - 09:59
Im Gespräch

Verliert Leipzig Konaté an Liverpool?

Ibrahima Konaté

Ibrahima Konaté (21) steht laut "The Athletic" vor einem Wechsel von RB Leipzig zum FC Liverpool. Der französische Innenverteidiger, den die Reds schon länger im Auge haben sollen, besitzt demnach eine Ausstiegsklausel um die 40 Millionen Euro und wäre nach Dayot Upamecano (zu Bayern) der zweite teure Abgang im Sommer. RB hat bereits Josko Gvardiol (19, Zagreb) und Mohamed Simakan (20, Straßburg) verpflichtet.

06.03. - 15:05
Im Gespräch

Klopp fürchtet keine Abgänge bei Verpassen der Champions League

Mohamed Salah

Muss der FC Liverpool fürchten, dass Topspieler wie Mohamed Salah am Saisonende einen Wechsel anstreben, wenn die Champions-League-Qualifikation nicht gelingt? "Ich weiß, dass die Spieler loyal sind", macht sich Trainer Jürgen Klopp keine Sorgen. "Das ist keine Situation, in der ein Spieler im Kader sagt: 'Wir sind nicht in der Champions League, also muss ich gehen.' Das wird nicht passieren. Ich kenne sie gut genug, um das zu wissen."

11.02. - 08:55
Im Gespräch

Neuhaus nicht nur beim BVB im Fokus

Florian Neuhaus

Borussia Dortmund greift nicht nur nach Gladbach-Trainer Marco Rose, sondern auch nach Gladbach-Profi Florian Neuhaus (23, Vertrag bis 2024). Der Nationalspieler fühlt sich in Mönchengladbach sehr wohl, in der Mannschaft wie im Umgang mit Rose oder Sportdirektor Max Eberl, und bei den Fohlen sehr wertgeschätzt. Allerdings könnte er im Sommer via Klausel für 40 Millionen Euro gehen. Grundsätzliches und bekundetes Interesse gibt es nicht nur vom BVB, sondern auch vom FC Bayern, vom FC Liverpool, Manchester City oder Juventus Turin.

02.02. - 08:14
Bestätigt

Alles geklärt: Minamino wechselt nach Southampton

Takumi Minamino

Die Dokumente wurden rechtzeitig eingereicht: Takumi Minamino (26) läuft in der Rückrunde für den FC Southampton auf, nachdem er beim FC Liverpool kaum zum Zug gekommen war. Der japanische Offensivmann soll unter Ralph Hasenhüttl Spielpraxis sammeln.

02.02. - 01:04
In Verhandlung

Southamptons Coup: Minamino kommt aus Liverpool

Takumi Minamino

Auf den letzten Drücker ist dem FC Southampton noch ein kleiner Transfercoup gelungen. Der Klub um Trainer Ralph Hasenhüttl leiht Angreifer Takumi Minamino (26) vom FC Liverpool bis zum Saisonende ohne Kaufoption aus - die nötigen Dokumente gingen übereinstimmenden Medienberichten zufolge rechtzeitig bei der Premier League ein. Der japanische Nationalspieler, vor einem Jahr für festgeschriebene 8,5 Millionen Euro von RB Salzburg zu den Reds gewechselt, kam 2020/21 bislang in neun Premier-League-Spielen zum Einsatz (zweimal von Beginn an, ein Tor).

01.02. - 23:02
Bestätigt

Mit Kaufoption: Liverpool leiht Kabak von Schalke aus

Ozan Kabak

Jetzt haben es beide Klubs offiziell gemacht: Ozan Kabak (20) verlässt Schalke 04 nach eineinhalb Jahren wieder und wechselt zunächst auf Leihbasis bis Saisonende zum FC Liverpool. Der Innenverteidiger, der im Laufe der Woche nach Liverpool fliegen soll, ist nach Ben Davies (25, Preston North End) der zweite Winter-Neuzugang für Jürgen Klopp, der händeringend nach Verstärkungen im Abwehrzentrum gesucht hatte. Liverpool hat sich für Kabak auch eine Kaufoption gesichert.

01.02. - 22:21
Im Gespräch

Verleiht Liverpool Minamino noch?

Takumi Minamino

Beim FC Liverpool ist am Deadline Day einiges los - jetzt könnte es sogar noch zu einer echten Überraschung kommen: Laut "The Athletic" arbeitet der FC Southampton an einer Leihe von Offensivmann Takumi Minamino (26), der bei den Reds nur unregelmäßig zu Einsätzen kommt. Gelingt Ralph Hasenhüttl ein später Coup?

01.02. - 21:38
Bestätigt

Liverpool verleiht van den Berg bis Saisonende

Sepp van den Berg

Sepp van den Berg schließt sich bis Saisonende Preston North End an. Der 19-Jährige kam bei den Reds in der laufenden Saison noch nicht zum Einsatz und soll nun in der Championship Spielpraxis sammeln. Der Abwehrspieler wechselte im Sommer 2019 von PEC Zwolle an die Anfield Road.

01.02. - 21:03
Bestätigt

Liverpool holt Innenverteidiger Davies

Noch immer ist der Deal mit Schalke und Ozan Kabak nicht in trockenen Tüchern - dafür aber die Verpflichtung von Ben Davies, einem anderen Innenverteidiger. Der 25-Jährige kommt von Zweitligist Preston North End und unterschrieb einen langfristigen Vertrag, wie Liverpool vermeldete. Es wäre "dumm" gewesen, diese Chance nicht zu nutzen, sagte Davies, dessen Vertrag im Sommer ausgelaufen wäre.

01.02. - 13:12
In Verhandlung

Kabak kurz vor Wechsel zum FC Liverpool

Ozan Kabak

Ozan Kabak steht vor einem Wechsel zum FC Liverpool. Im Gespräch ist zunächst eine Ausleihe des Schalker Innenverteidigers mit anschließender Kaufklausel. Noch am Montag und damit rechtzeitig vor Ende des Transferfensters, soll Vollzug gemeldet werden. Schalke befasst sich als Ersatz mit Shkodran Mustafi, der beim FC Arsenal keine Zukunft mehr hat.