Bundesliga

Preispoker: Crystal Palace bietet bei Ntep mit

Treiben Engländer die Ablöse beim Wunschspieler in die Höhe?

Preispoker: Crystal Palace bietet bei Ntep mit

Die Verhandlungen laufen: Paul-Georges Ntep spielt derzeit bei Stade Rennes.

Die Verhandlungen laufen: Paul-Georges Ntep spielt derzeit bei Stade Rennes. imago

Aus Wolfsburgs Trainingslager in La Manga berichtet Thomas Hiete

Beim VfL Wolfsburg halten sich die Verantwortlichen weitgehend bedeckt. Sportchef Olaf Rebbe betont: "Wir beschäftigen uns mit ihm." Trainer Valerien Ismael sagt, Paul-Georges Ntep sei ein "sehr interessanter Spieler". Den der VfL dem Vernehmen nach auch bereits von einem Wechsel zu den Niedersachsen überzeugt hat. Der Haken liegt bei den Verhandlungen mit Nteps Noch-Klub Stade Rennes.

Spielersteckbrief Ntep
Ntep

Ntep Paul-Georges

VfL Wolfsburg - Vereinsdaten
VfL Wolfsburg

Gründungsdatum

12.09.1945

Vereinsfarben

Grün-Weiß

Stade Rennes - Vereinsdaten
Stade Rennes

Gründungsdatum

10.03.1901

Vereinsfarben

Rot-Schwarz

Die Franzosen, Tabellensiebter der Ligue 1, sind gewillt, den Flügelspezialisten, dessen Vertrag im Sommer ausläuft, in diesem Winter zu Geld zu machen. Rund fünf Millionen Euro werden gehandelt, wenn jedoch das stimmt, was die L'Équipe berichtet, dass auch Premier-League-Club Crystal Palace Interesse an dem Wolfsburger Objekt der Begierde zeigt, könnte der Preis durchaus steigen.

Wie viel wäre Wolfsburg bereit zu zahlen? Klar ist: Für die Außenbahn muss dringend Verstärkung her. Ntep bevorzugt den linken Flügel, wo er mit hohem Tempo und starker Technik zu gefallen weiß. Jedoch gilt der 24-Jährige auch als mitunter zu eigensinnig und nicht ganz einfach außerhalb des Platzes.

Die wichtigsten Winterwechsel der Liga