21:28 - 28. Spielminute

Gelbe Karte (Frankreich)
Lloris
Frankreich

21:30 - 30. Spielminute

Tor 1:0
Cristiano Ronaldo
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Danilo Pereira
Portugal

21:36 - 36. Spielminute

Gelbe Karte (Frankreich)
Hernandez
Frankreich

21:40 - 40. Spielminute

Gelbe Karte (Frankreich)
Griezmann
Frankreich

21:47 - 45. + 2 Spielminute

Tor 1:1
Benzema
Foulelfmeter,
Rechtsschuss
Vorbereitung Mbappé
Frankreich

22:07 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Frankreich)
Digne
für Hernandez
Frankreich

22:08 - 46. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Joao Palhinha
für Danilo Pereira
Portugal

22:12 - 48. Spielminute

Tor 1:2
Benzema
Rechtsschuss
Vorbereitung Pogba
Frankreich

22:14 - 52. Spielminute

Spielerwechsel (Frankreich)
Rabiot
für Digne
Frankreich

22:22 - 60. Spielminute

Tor 2:2
Cristiano Ronaldo
Handelfmeter,
Rechtsschuss
Portugal

22:28 - 66. Spielminute

Spielerwechsel (Frankreich)
Coman
für Tolisso
Frankreich

22:34 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Bruno Fernandes
für Bernardo Silva
Portugal

22:35 - 73. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Ruben Neves
für Joao Moutinho
Portugal

22:41 - 79. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Diogo Dalot
für Nelson Semedo
Portugal

22:45 - 83. Spielminute

Gelbe Karte (Frankreich)
Kimpembe
Frankreich

22:49 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Frankreich)
Sissoko
für Griezmann
Frankreich

22:49 - 87. Spielminute

Spielerwechsel (Portugal)
Sergio Oliveira
für Renato Sanches
Portugal

POR

FRA

60'
2
:
2
1
:
2
48'
Benzema Benzema
Rechtsschuss, Pogba
1
:
1
45' +2
Benzema Benzema (Elfmeter)
Rechtsschuss, Mbappé
Cristiano Ronaldo Cristiano Ronaldo (Elfmeter)
Rechtsschuss, Danilo Pereira
30'
1
:
0
90'
Die DFB-Elf, die im Parallelspiel gegen Ungarn am Ende noch ein 2:2 holte, beendet Gruppe F auf Rang zwei und hat im Achtelfinale nun England vor der Brust.
90'
Damit ist Frankreich Gruppenerster, die Portugiesen qualifizieren sich als Dritter für das Achtelfinale und treffen dort auf Belgien.
90'
Schluss! Die Neuauflage des EM-Finales von 2016 endet mit 2:2. Ein Ergebnis, mit dem beide Mannschaften leben können. Die Partie bot neben drei Elfmetern (einer davon sehr strittig) viel Dramatik und einige Highlights. Vor allem der Schiedsrichter stand mehrfach im Fokus.
Abpfiff
90' +5
Das Parallelspiel ist vorbei, Portugal damit sicher weiter.
90' +3
Entscheidung durch Videobeweis
Es gibt nicht einmal Freistoß! Das Spiel geht weiter.
90' +3
Videobeweis
Die Szene wird nochmal überprüft, gibt es den vierten Elfmeter des Abends? Bruno Fernandes hat Coman klar getroffen, vielleicht aber knapp außerhalb.
90' +2
Coman dribbelt links Richtung Strafraum und wird von Bruno Fernandes klar am Fuß getroffen. Ein Pfiff bleibt aus.
90' +1
Es gibt fünf Minuten Nachspielzeit.
89'
Es scheint, also wolle keine Mannschaft hier noch ein großes Risiko gehen.
89'
Die Kugel befindet sich in den Reihen der Selecao.
87'
Sergio Oliveira
Renato Sanches
Spielerwechsel (Portugal)
Sergio Oliveira kommt für Renato Sanches
Auch Portugal wechselt nochmal: Der vor allem im ersten Durchgang gut aufspielende Renato Sanches geht vom Feld.
87'
Moussa Sissoko
Antoine Griezmann
Spielerwechsel (Frankreich)
Sissoko kommt für Griezmann
Nach der Aktion ist der Abend für Griezmann beendet, Sissoko kommt.
86'
Coman kommt rechts im Sechzehner an den Ball und hat das Auge für Griezmann, der im Rückraum einläuft. Sein Schuss aus rund 13 Metern fliegt drüber.
85'
Bruno Fernandes setzt sich auf der rechten Seite gegen Kimpembe durch und sucht Ronaldo in der Mitte. Varane geht dazwischen.
83'
Presnel Kimpembe Gelbe Karte (Frankreich)
Kimpembe
Kimpembe geht von hinten hart in den Zweikampf mit CR7 und wird zu Recht verwarnt.
81'
Auch in der Allianz-Arena steht es jetzt 2:2, Deutschland hat ausgeglichen! Portugal rutscht damit wieder auf Rang drei ab, stände aber dennoch im Achtelfinale.
80'
Rund zehn Minuten sind noch regulär zu spielen. Die Partie gönnt sich in den letzten Minuten eine kleine Pause.
79'
Diogo Dalot
Nelson Semedo
Spielerwechsel (Portugal)
Diogo Dalot kommt für Nelson Semedo
So ist es, Diogo Dalot kommt in die Partie.
78'
Nelson Semedo sitzt auf dem Boden und kann wohl nicht weitermachen. Ein Wechsel bahnt sich an.
77'
Benzema setzt Coman auf der rechten Seite in Szene. Der läuft Richtung Grundlinie und flankt dort ins Zentrum, wo Ruben Neves per Kopf klärt.
76'
Griezmanns Abschluss aus der Distanz wird geblockt.
75'
Die Selecao versucht es, das Spiel zu beruhigen. Das gelingt im Moment auch.
73'
Ruben Neves
Joao Moutinho
Spielerwechsel (Portugal)
Ruben Neves kommt für Joao Moutinho
Doppelwechsel bei Portugal. Bruno Fernandes und Ruben Neves kommen.
72'
Bruno Fernandes
Bernardo Silva
Spielerwechsel (Portugal)
Bruno Fernandes kommt für Bernardo Silva
72'
Joao Palhinhas Abschluss aus rund 20 Metern fliegt weit drüber.
71'
Rabiot springt unter einer zu hohen Flanke von rechts durch.
70'
Jetzt macht Frankreich wieder mehr, der Ausgang ist völlig offen! Ein Tor für die Equipe Tricolore, und Portugal ist wieder Vierter.
68'
Aluminium! Pogba legt sich den Ball im Rückraum zurecht und schlenzt die Kugel auf den rechten Winkel. Rui Patricio macht sich lang und lenkt den tollen Schuss ans Lattenkreuz! Auch bei Griezmanns Nachschuss ist der Schlussmann zur Stelle und pariert sensationell. Was für eine Szene.
66'
In der Puskas-Arena wird es laut, weil Ungarn gegen Deutschland wieder in Führung gegangen ist.
66'
Kingsley Coman
Corentin Tolisso
Spielerwechsel (Frankreich)
Coman kommt für Tolisso
64'
Im Parallelspiel hat Deutschland gegen Ungarn ausgeglichen.
63'
Bernardo Silva bringt die Hereingabe zu hoch.
63'
Nelson Semedo kriegt beim Zweikampf mit Rabiot auf der rechten Seite einen Freistoß zugesprochen.
61'
Damit ist Portugal stand jetzt wieder Zweiter, die DFB-Elf bei dem Spielstand ausgeschieden. Was für eine Dramatik!
60'
Cristiano Ronaldo 2:2 Tor für Portugal
Cristiano Ronaldo (Handelfmeter, Rechtsschuss)
Und der Portugiese bleibt eiskalt und netzt platziert links unten ein. 2:2!
59'
Handelfmeter für Portugal
Was ist denn hier los? Der nächste Elfmeter! Ronaldo schießt Koundé den Ball aus kurzer Distanz an den Arm.
56'
Die Selecao lässt jetzt den Ball laufen, die Deschamps-Schützlinge ziehen sich zurück.
54'
Jetzt muss Portugal natürlich kommen. Frankreich wird auf Konter lauern, und das können Les Bleus bekanntlich sehr gut.
52'
Adrien Rabiot
Lucas Digne
Spielerwechsel (Frankreich)
Rabiot kommt für Digne
Digne muss wenige Minuten nach seiner Einwechslung verletzungsbedingt wieder runter.
52'
Die Lage in der Gruppe F hat sich damit komplett verändert. Bei dem Spielstand wäre Portugal als Gruppenletzter ausgeschieden!
50'
Auf der Gegenseite köpft CR7 rechts vorbei.
48'
Karim Benzema 1:2 Tor für Frankreich
Benzema (Rechtsschuss, Pogba)
... und der Treffer zählt, das war sehr knapp! Benzema stand haarscharf doch nicht im Abseits und schnürt den Doppelpack!
49'
Entscheidung durch Videobeweis
49'
Videobeweis
Die Abseitsposition wird überprüft...
48'
Benzema wird von Pogba durch die Lücke geschickt und netzt aus etwas spitzem Winkel unten links ein, doch die Fahne geht hoch.
46'
Joao Palhinha
Danilo Pereira
Spielerwechsel (Portugal)
Joao Palhinha kommt für Danilo Pereira
Bei den Portugiesen wird Danilo Pereira von Joao Palhinha ersetzt.
46'
Lucas Digne
Lucas Hernandez
Spielerwechsel (Frankreich)
Digne kommt für Hernandez
Positionsgetreuer Wechsel bei Frankreich: Digne kommt für den Gelb-vorbelasteten Hernandez.
Anpfiff 2. Hälfte
45'
Für Ronaldo war es der 47 Treffer für Portugal in den letzten 45 Spielen, eine unglaubliche Bilanz! Benzema trifft zum ersten Mal seit dem 8. Oktober 2015 wieder für die Equipe Tricolore.
45'
Abgesehen von den Elfmetersituationen spielt sich diese Partie bisher größtenteils im Mittelfeld ab. Dabei hat die Selecao Vorteile, Frankreich kommt offensiv kaum in Fahrt.
45'
Pause in Budapest! Durch zwei Elfmetertreffer steht es hier 1:1. Vor allem der Strafstoß für Frankreich war jedoch sehr strittig. Unverständlich, warum sich der Schiedsrichter die Szene nicht noch einmal selbst anschaut.
Halbzeitpfiff
45' +5
Drei Minuten Nachspielzeit waren angezeigt, das Spiel läuft immernoch.
45' +2
Karim Benzema 1:1 Tor für Frankreich
Benzema (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Mbappé)
Benzema wird es egal sein! Der Stürmer tritt an und verwandelt halbhoch links.
45' +2
Entscheidung durch Videobeweis
Und tatsächlich, der Elfmeter wird gegeben! Eine sehr strittige Entscheidung.
45' +1
Videobeweis
Der Strafstoß wird überprüft, doch Schiedsrichter Mateu Lahoz schaut es sich nicht selber nochmal am Bildschirm an.
45'
Foulelfmeter für Frankreich
Jetzt gibt es auch Foulelfmeter für Frankreich, weil Mbappé im Strafraum in Nelson Semedo reingelaufen und daraufhin zu Fall gekommen ist.
43'
Der landet in der Mauer - keine Gefahr.
42'
Ronaldo geht rechts gegen Kimpembe ins Dribbling und wird am Knöchel getroffen. Es gibt Freistoß.
41'
Wenn offensiv etwas geht, dann auf Seiten Portugals. Abgesehen von Mbappés Möglichkeit sind die Franzosen bisher sehr harmlos.
40'
Nach einer Balleroberung in der gegnerischen Hälfte kommt Joao Moutinho wieder aus der Distanz zum Abschluss, wieder rauscht der Ball vorbei.
40'
Antoine Griezmann Gelbe Karte (Frankreich)
Griezmann
Griezmann kommt im Mittelfeld gegen Danilo Pereira zu spät und wird dafür verwarnt.
38'
Mit dem Treffer ist Ronaldo mit nun 20 Toren bei Welt- und Europameisterschaften der alleinige Rekordhalter, davor stand er mit Miroslav Klose bei 19.
37'
Varane spielt einen hohen Ball auf Griezmann, der den Ball im Strafraum aber nicht kontrollieren kann. Es gibt Abstoß für die Selecao.
36'
Lucas Hernandez Gelbe Karte (Frankreich)
Hernandez
Hernandez sieht Gelb für ein Foulspiel an Bernardo Silva.
35'
Renato Sanches behauptet den Ball und steckt durch auf Diogo Jota. Der verliert das Gleichgewicht und verpasst es daher vor dem Strafraum auf Ronaldo durchzustecken, sodass ein Franzose dazwischen gehen kann. CR7 ist sauer.
34'
Joao Moutinho zieht aus der zweiten Reihe einfach mal ab, das Leder fliegt rund einen Meter über den Querbalken.
32'
Danilo Pereira kann nach dem harten Einsteigen übrigens weitermachen.
32'
Mit dem Treffer ist Portugal stand jetzt sogar Gruppenerster!
30'
Cristiano Ronaldo 1:0 Tor für Portugal
Cristiano Ronaldo (Foulelfmeter, Rechtsschuss, Danilo Pereira)
CR7 übernimmt die Verantwortung und wuchtet die Kugel kraftvoll halblinks ins Netz! Lloris war in die andere Richtung unterwegs.
28'
Hugo Lloris Gelbe Karte (Frankreich)
Lloris
27'
Foulelfmeter für Portugal
Es gibt Elfmeter für Portugal! Lloris kommt bei einer Freistoßflanke von Joao Moutinho aus seinem Kasten und räumt Danilo Pereira mit der Faust komplett ab. Der Portugiese muss behandelt werden.
25'
Bei der Selecao läuft der Ball immer wieder über Renato Sanches, der hier zu Beginn viele Ballkontakte hat.
24'
Immer wieder wechseln sich Ballbesitzphasen beider Teams ab. Das große Risiko gehen hier beide noch nicht.
22'
Die Equipe Tricolore spielt sich rechts in der Hälfte der Portugiesen fest, findet aber kein Durchkommen. Am Ende wird ein Offensivfoul von Pogba gepfiffen.
20'
Varanes Klärungsversuch landet direkt in den Füßen von CR7, der sein Glück per Direktabnahme probiert. Aus rund 16 Metern trifft er den Ball nicht richtig, sodass die Kugel deutlich rechts am Tor vorbei schnellt.
18'
Nelson Semedo setzt sich rechts gegen Hernandez durch und bringt eine flache Hereingabe in die Mitte, wo Kimpembe klären kann.
16'
Erste gute Chance der Franzosen! Mbappé wird per Steilpass durch die Lücke geschickt und taucht halblinks frei vor Rui Patricio auf. Der Abschluss ist aber zu zentral, sodass der Keeper parieren kann.
15'
Eine nennenswerte Torchance gab es hier bisher noch nicht, es spielt sich viel im Mittelfeld ab.
14'
Jetzt hat sich der amtierende Europameister etwas zurückgezogen und lässt Les Bleus kommen.
12'
Im Parallelspiel ist Ungarn überraschend gegen Deutschland in Führung gegangen. Stand jetzt wäre Portugal Zweiter und sicher im Achtelfinale. Doch ein französischer Treffer würde reichen, dann wäre die Selecao Gruppenletzter.
10'
Pogbas Steilpass auf Mbappé in die Spitze ist etwas zu lang. Rui Patricio nimmt den Ball auf.
8'
Diogo Jota nimmt links Fahrt auf und wird im vollem Lauf vom grätschenden Griezmann gestoppt. Der Offensivspieler trifft nur den Ball - starkes Einsteigen.
6'
Portugal beginnt mutig: Renato Sanches flankt aus dem linken Halbfeld auf Ronaldo. Der steigt im Zentrum hoch und prüft den französischen Keeper mit einem Kopfball, der jedoch zu zentral ist.
4'
Der erste Abschluss gehört der Selecao: Renato Sanches trifft die Kugel aus der Distanz nicht richtig - kein Problem für Lloris.
3'
Jetzt lässt Portugal zum ersten Mal den Ball in den eigenen Reihen zirkulieren.
1'
Koundé wird auf der rechten Seite von Kimpembe geschickt, seine Hereingabe findet noch keinen Abnehmer.
1'
Der Ball rollt, die Franzosen haben angestoßen!
Anpfiff
20:55 Uhr
Die Mannschaften sind auf dem Feld, die Hymnen laufen. Gleich geht es los.
20:50 Uhr
Schiedsrichter der heutigen Partie ist der Spanier Antonio Mateu Lahoz.
20:42 Uhr
Wie schon in den vergangenen Partien wird die Puskas-Arena in Budapest heute gut gefüllt sein. Die Portugiesen sind diese Atmosphäre schon vom ersten Gruppenspiel gegen Ungarn gewohnt, als man am Ende vor lautem Publikum mit 3:0 gewann.
20:38 Uhr
Wie schon in den letzten Spielen wird die Puskas-Arena in Budapest heute Abend gut gefüllt sein. Die Portugiesen sind diese Atmosphäre schon vom ersten Gruppenspiel gegen Ungarn gewohnt, als man am Ende mit 3:0 gegen die Osteuropäer gewann.
20:19 Uhr
Didier Deschamps tauscht im Vergleich zum 1:1 gegen Ungarn drei Mal. Auf den Außenverteidigerpositionen kommen Koundé und Hernandez für Pavard und Digne. Außerdem bekommt Tolisso im Mittelfeld zum ersten Mal die Chance, von Beginn an zu überzeugen. Rabiot sitzt dafür auf der Bank.
20:15 Uhr
In der Offensive hofft die Selecao natürlich wieder auf die Tore von Cristiano Ronaldo, der mit einem weiteren Treffer einen persönlichen Rekord aufstellen könnte. Es wäre sein vierter Treffer in dieser EM, das gelang ihm in einer Europameisterschaft noch nie.
20:13 Uhr
Bei den Portugiesen ergeben sich nach dem enttäuschenden 4:2 gegen Deutschland zwei Wechsel im Mittelfeld. Neben William Carvalho muss auch der hoch veranlagte Bruno Fernandes erst einmal auf der Bank Platz nehmen. Dafür rücken Joao Moutinho und der Ex-Münchner Renato Sanches in die Startelf.
20:04 Uhr
Im EM-Finale vor knapp fünf Jahren in Frankreich verloren Les Bleus nach Verlängerung mit 0:1 gegen die Selecao. Eder erzielte damals aus der Distanz den entscheidenden Treffer. Gelingt der Elf von Didier Deschamps heute die Revanche?
19:54 Uhr
Ein eigenes Remis würde der Selecao – unabhängig von den Vorkommnissen auf den anderen Plätzen - für den Achtelfinaleinzug reichen. Bei einer Niederlage könnte es aber brenzlig werden: Gewinnt Ungarn in diesem Fall gegen Deutschland, wären CR7 und Co. als Gruppenletzter ausgeschieden. Verlieren die Portugiesen mit mindestens vier Toren Unterschied, würde der dritte Platz nicht fürs Weiterkommen reichen.
19:45 Uhr
Die Franzosen stehen mit vier Punkten aus den ersten zwei Spielen (1:0 gegen DFB-Elf, 1:1 gegen Ungarn) bereits sicher im Achtelfinale – könnten bei einer eigenen Niederlage und einem Sieg Deutschlands im Parallelspiel gegen Ungarn aber noch auf Rang drei abrutschen.
19:42 Uhr
Showdown in Gruppe F: In der Neuauflage des EM-Finales von 2016 treffen Portugal und Frankreich nun schon in der Gruppenphase aufeinander. Anpfiff ist um 21 Uhr in der Puskas-Arena in Budapest.

Tabelle - Gruppe F

Platz Verein Spiele Diff. Pkt.
1 Frankreich Frankreich 3 1 5
2 Deutschland Deutschland 3 1 4
3 Portugal Portugal 3 1 4
4 Ungarn Ungarn 3 -3 2
Tabelle Vorrunde, 3. Spieltag

Statistiken

10
Torschüsse
11
541
gespielte Pässe
592
49
Fehlpässe
38
91%
Passquote
94%
48%
Ballbesitz
52%
Alle Spieldaten