2. Bundesliga

Platek verabschiedet sich

Koblenz: Co-Trainer wechselt nach Krakau

Platek verabschiedet sich

Artur Platek

In Deutschland zweit-, in Polen nun erstklassig: Artur Platek. imago

Wie der Klub am Montag mitteilte, wird der 38-Jährige Chefcoach beim polnischen Erstligisten Cracovia Krakau.

Platek hatte sein Amt erst Mitte September als Nachfolger von Mario Basler angetreten, der seinerzeit zum Regionalligisten Eintracht Trier gewechselt war.

Der Trainerstab der Rheinländer umfasst damit neben Cheftrainer Uwe Rapolder noch Co-Trainer Uwe Koschinat und Torwart-Trainer Peter Auer.