eFootball

Pitch Clash: Konamis anderer Ansatz zum virtuellen Fußball

Offene Beta bis zum 20. April

Pitch Clash: Konamis anderer Ansatz zum virtuellen Fußball

Pitch Clash ist ein neues Mobile Gaming aus dem Hause Konami.

Pitch Clash ist ein neues Mobile Gaming aus dem Hause Konami. Konami

Mit Pitch Clash hat Konami ein neues Fußballerlebnis geschaffen. Das Gameplay vereint Elemente, die aus Sport-, Karten- und Manager-Spielen bekannt sind. Bälle werden nicht mehr manuell über das Feld befördert wie in eFootball PES oder FIFA. Stattdessen wird der Spielfluss über das Auslegen von Karten gelenkt. Auf diesen Karten sind Fußballer abgebildet - inklusive ihrer Punktzahl, Position, den Energiekosten und Eigenschaften.

Das Gameplay von Pitch Clash ist grundsätzlich in zwei Phasen aufgeteilt: Zu Beginn werden die gewünschten Fußballstars ausgespielt - fünf stehen jede Runde zur Verfügung. Danach wechselt die Ansicht von einer taktischen Darstellung zu einer Übertragung, in der die Konsequenzen der ausgespielten Karten gezeigt werden. Nach einigen Spielminuten wird zurückgewechselt in die taktische Ansicht und weitere Karten können ausgespielt werden. Dieser Ablauf zieht sich bis zum Abpfiff durch. Tiefe erhält das Gameplay durch die Eigenschaften der Spieler und ihre Energiekosten. Erstere sorgen für spezielle Effekte, falls zwei Akteure mit derselben Eigenschaft ausgespielt werden. Zweitere verlangen Vorausplanung und Kombinationsfähigkeit.

FC Bayern ist vertreten

Zwischen den Partien gilt es, mit den verdienten Kartenpaketen und Münzen neue Spieler zu erwerben und die eigene Mannschaft zu verstärken. Mehr als 10.000 lizenzierte Fußballer sind in Pitch Clash enthalten. Dabei kann Konami auf bestehende Partnerschaften wie zum FC Bayern München, FC Barcelona, Manchester United oder Juventus Turin zurückgreifen.

Vorerst steht Pitch Clash nur Android-Nutzern bis zum 20. April zur Verfügung, dann endet die offene Beta-Phase. Ein offizielles Release-Datum der App hat Konami noch nicht kommuniziert.

Alles aus der Welt des eSport und des Gaming findet ihr bei EarlyGame

Christian Mittweg