eFootball

PES 2021: Konami verteilt Belohnungen im neuen Jahr

Festive Season Campaign wird fortgesetzt

PES 2021: Konami verteilt Belohnungen im neuen Jahr

Einer der Boni der Festive Season Campaign ist ein Scout mit Spezialbereich Arsenal.

Einer der Boni der Festive Season Campaign ist ein Scout mit Spezialbereich Arsenal. Konami

Die Feiertags-Kampagne in eFootball PES 2021 geht am 4. Januar 2021 in die fünfte Runde. Bis Mitternacht des 10. Januar sind durch das Anmelden in der Fußball-Simulation mehrere Boni abzustauben - jeden Tag ein neues Geschenk. Damit feiert Konami weiterhin das 25-jährige Jubiläum der Erfolgsreihe und zugleich den Anbruch eines neuen Jahres. In der Woche vom 4. bis zum 10. Januar stechen zwei Fünf-Sterne-Scouts am Dienstag und Sonntag sowie 521 myClub-Münzen am Donnerstag als wohl interessanteste Belohnungen heraus. Die Talentsucher arbeiten in den Spezialbereichen Manchester United und FC Arsenal. Wollt Ihr die Stars dieser Vereine in Euer Team holen, sind die Scouts somit doppelt wertvoll. Darüber hinaus warten noch drei verschiedene Übungsleiter und ein Paket Managementfertigkeiten-Schübe auf alle Spieler, die sich einloggen.

Legenden von Tottenham

Im Laufe der Woche lässt sich auch ein weiteres "Gift from Messi" abholen. Dabei handelt es sich um einen Spezialagenten, über den ein Spieler im Fokus verpflichtet werden kann. Ab dem 7. Januar sind zudem einige neue Iconic-Moments-Spieler erhältlich, sie besitzen erhöhte Werte und ein abweichendes Karten-Design. Diesmal im Blickpunkt: Tottenham Hotspur - oder Tottenham WB in PES 2021. Eine der verfügbaren Klub-Legenden wird der auch in Deutschland bestens bekannte Rafael van der Vaart sein.

Alles aus der Welt des eSport und des Gaming findet ihr bei EarlyGame

Christian Mittweg