eFootball

PES 2021: Konami veröffentlicht Data Pack 4.0

Lothar Matthäus und Optik-Änderungen

PES 2021: Konami veröffentlicht Data Pack 4.0

Die Gesichter mehrerer Spieler von Manchester United erhalten ein Update in Data Pack 4.0.

Die Gesichter mehrerer Spieler von Manchester United erhalten ein Update in Data Pack 4.0. Konami

Am 4. Februar hat Konami ein neues Update für den aktuellen Ableger eFootball PES 2021 herausgebracht. Neben einer Korrektur in der Meister-Liga dreht sich Data Pack 4.0 vor allem um Aktualisierungen, die die Optik des Spiels behandeln. Die Maßnahmen fangen bei den Trikots einiger südamerikanischer Vereine wie den Boca Juniors und Universidad de Chile an.

Auch Gesichtsmodelle und Spielerporträts werden auf den neuesten Stand gebracht. Das betrifft unter anderem Profis von den Partnerklubs Manchester United und Juventus Turin, insgesamt werden die Antlitze von über 70 Kickern aktualisiert. Hinzukommen neue Schuhmodelle und Balldesigns sowie Anpassungen für Stadiondaten, Videosequenzen, Animationen und Kommentardaten.

Fortsetzung der Iconic Moments Series

Das Data Pack 4.0 bringt auch drei neue Spieler der Iconic Moments Series mit sich: Luis Figo, Ivan Zamorano und Lothar Matthäus. Das Trio hat neben ihren herausragenden Fähigkeiten ein Merkmal gemeinsam - ihre Zeit in der italienischen Serie A. Alle drei Ex-Profis spielten an einem Punkt ihrer Karriere für Inter Mailand. Im myClub-Modus von eFootball PES 2021 sind Zamorano, Figo und Matthäus nun mit erhöhten Werten zu erhalten.

Alles aus der Welt des eSport und des Gaming findet ihr bei EarlyGame

Christian Mittweg