eFootball

PES 2021: eNationalmannschaft unterliegt Serbien

Letztes eFriendly vor Qualifi-Rückrunde zur UEFA eEURO 2021

PES 2021: eNationalmannschaft unterliegt Serbien

Klare Niederlage: Die deutsche eNationalmannschaft musste sich Serbien geschlagen geben.

Klare Niederlage: Die deutsche eNationalmannschaft musste sich Serbien geschlagen geben. DFB

55 Teams in 10 Gruppen wollen in der Qualifikation ihr Ticket für die Endrunde der UEFA eEURO 2021 lösen. Die deutsche eNationalmannschaft auf rangiert nach einem starken Auftakt auf Platz 2 in Gruppe B.

Vor dem Start der Rückrunde am 12. April hieß der letzte Gegner im eFriendly Serbien, gegen den das Team eine herbe Niederlage einstecken musste.

eNationalmannschaft ohne Chance gegen Serbien

Zu Beginn des eFriendlies gegen Serbien trat Payam "Payamjoon69" Zeinali für Deutschland an und musste sich im ersten Spiel des Abends Marko "Roksa" Roksic mit 0:2 geschlagen geben. Der Serbe im Trikot der AS Rom spielte stark auf und konnte die Partie von Beginn an dominieren.

Auch im zweiten Spiel gegen Landsmann und Teamkollegen Roksics, Stefan "Kepa" Slavkovic, unterlag Zeinali, wenngleich der eNationalspieler lange mithalten konnte. Am Ende entschied Slavkovic die Partie mit 3:2 für sich.

Auch für den zweiten Deutschen, Mike "EL_Matador" Linden lief es gegen das Duo der AS Rom nicht unbedingt besser. Gegen Slavkovic unterlag der eSportler des FC Schalke 04 knapp mit 1:2, gegen Roksic durfte sich Linden über den einzigen Erfolg des Abends freuen. 3:2 lautete das Ergebnis.

Fokus auf Qualifikation zur UEFA eEURO 2021

Einen Tag vor dem Rückrundenstart der Qualifikation zur UEFA eEURO 2021 richtet die deutsche eNationalmannschaft nun also wieder den Fokus auf die kommenden Spiele.

Am 12. April sind die eFootballer zunächst um 17:00 Uhr im Spiel gegen Kasachstan gefordert, eine Stunde später wartet die Auswahl aus Lettland. Darauf folgen im einstündigen Abstand die Partien gegen Bulgarien und Polen.

Die Gruppensieger qualifiziert sich direkt für die Hauptrunde der UEFA eEURO 2021, die Gruppenzweiten spielen in den Playoffs um den Einzug in die Endrunde.

Weitere News und alles aus der Welt des Esports und Gamings gibt es auf EarlyGame und dem EarlyGame YouTube-Kanal

Philipp Briel

Einfache Finte zur Raumgewinnung

PES 2021: So funktioniert der Gambetta

alle Videos in der Übersicht