Ligue 1
Ligue 1 Spielbericht
21:30 - 29. Spielminute

Spielerwechsel (Paris SG)
Kehrer
für Diallo
Paris SG

21:36 - 35. Spielminute

Tor 0:1
Kadewere

Lyon

21:39 - 38. Spielminute

Gelbe Karte (Lyon)
Dubois
Lyon

22:05 - 46. Spielminute

Gelbe Karte (Paris SG)
Kehrer
Paris SG

22:15 - 56. Spielminute

Gelbe Karte (Paris SG)
Paredes
Paris SG

22:23 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Paris SG)
Ander Herrera
für Paredes
Paris SG

22:23 - 64. Spielminute

Spielerwechsel (Paris SG)
Gueye
für Verratti
Paris SG

22:23 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Paris SG)
Mbappé
für di Maria
Paris SG

22:24 - 65. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
de Sciglio
für Dubois
Lyon

22:30 - 71. Spielminute

Gelbe Karte (Paris SG)
Neymar
Paris SG

22:31 - 72. Spielminute

Spielerwechsel (Paris SG)
Rafinha
für Kean
Paris SG

22:36 - 77. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Diomandé
für Kadewere
Lyon

22:37 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Bruno Guimaraes
für Aouar
Lyon

22:36 - 78. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Dembelé
für Depay
Lyon

22:46 - 88. Spielminute

Spielerwechsel (Lyon)
Caqueret
für Lucas Paqueta
Lyon

22:53 - 90. + 5 Spielminute

Gelbe Karte (Paris SG)
Kimpembe
Paris SG

22:57 - 90. + 9 Spielminute

Rote Karte (Lyon)
Thiago Mendes
Lyon

PSG

LYO

Ligue 1

PSG verliert das Spiel, Neymar und die Tabellenführung

Brasilianischer Superstar verletzt sich

PSG verliert das Spiel, Neymar und die Tabellenführung

Stürmerduell: Lyons Memphis Depay im Zweikampf mit Neymar (r.).

Stürmerduell: Lyons Memphis Depay im Zweikampf mit Neymar (r.). imago images

Lille hatte am Nachmittag (2:1 gegen Girondins Bordeaux) vorgelegt und Paris unter Druck gesetzt. Im Kracher gegen Lyon brauchte PSG mindestens einen Punkt, sollte Platz 1 nicht verloren gehen. Thomas Tuchel schickte dennoch nicht seine beste Elf ins Rennen, so saß Mbappé bei Anpfiff nur auf der Bank. Allerdings stand mit Neymar, Kean, di Maria, Verratti oder Paredes dennoch enorm viel Qualität auf dem Platz.

Spielerisch tat sich der Favorit dennoch schwer, ließ sich von kämpferischen Lyonern den Schneid abkaufen. Mit Ausnahme von Florenzis Volleyschuss, den Lopes erstklassig abwehrte (43.), brachte der Meister offensiv lange Zeit nichts Zwingendes zustande.

14. Spieltag

Vorne lief also nicht viel zusammen bei PSG - und dann patzte auch noch Kimpembe: Der 25-Jährige spielte einen katastrophalen Pass, die Kugel landete bei Toko Ekambi, der das Auge für Kadewere hatte - 1:0 (35.).

Auch in Durchgang zwei blieb Paris vieles schuldig. Die Hausherren waren zwar bemüht, bissen sich aber meist die Zähne am aufmerksamen Olympique aus. Die Raumaufteilung von OL war exzellent - und das war auch nach der Einwechslung von Mbappé (für di Maria, 65.) der Fall.

Weil Navas nach 66 Minuten bärenstark gegen Paqueta parierte, blieb die Pariser Hoffnung aber am Leben. Doch auch das half nichts, denn die namhafte PSG-Offensive fand bis zum Schlusspfiff kein Mittel gegen clevere Lyoner. In der Nachspielzeit gab es den nächsten harten Schlag für Tuchel. Thiago Mendes grätschte hart gegen Neymar, der sich in dieser Szene verletzte. Der Defensivakteur sah anschließend zwar nach VAR-Eingreifen Rot, das dürfte aber nur ein schwacher Trost für Tuchel gewesen sein, der das Spiel verlor, Neymar verlor und auf Platz 3 abrutschte.

Tore und Karten

0:1 Kadewere (35')

Paris St. Germain
Paris SG

Navas - Diallo , Danilo Pereira , Kimpembe - Florenzi , di Maria , Paredes , Verratti , Bakker - Kean , Neymar

Olympique Lyon
Lyon

Lopes - Dubois , Marcelo , Denayer , Cornet - Lucas Paqueta , Thiago Mendes , Aouar - Kadewere , Depay , Toko Ekambi

Schiedsrichter-Team
Benoit Bastien

Benoit Bastien Frankreich

Spielinfo

Stadion

Parc des Princes

Auch in Frankreich steht eine englische Woche an, beide Mannschaften sind am Mittwoch wieder an der Reihe: Paris hat dann Lorient zu Gast, Lyon Stade Brest - Anpfiff ist jeweils um 21 Uhr.

drm