Transfermeldung

15.10. - 13:03
Im Gespräch

Paraguay entlässt Trainer und schaut auf Zwillingsbrüder

Eduardo Berizzo

Paraguay hat sich von Nationaltrainer Eduardo Berizzo (51) getrennt. Das gab der Verband einen Tag nach dem 0:4 gegen Bolivien bekannt. Wer die Nachfolge antreten wird, steht noch nicht fest. Berizzo gewann aber nur sieben seiner 31 Spiele. Medienberichten zufolge gelten Guillermo Barros Schelotto und dessen Zwillingsbruder Gustavo als Favoriten auf den Posten. Nach zwölf Spielen von 18 Spielen der Eliminatorias liegt "La Albirroja" nur auf Platz acht der Tabelle.