SC Verl

SC Verl
Mehmet Kurt und Berkan Taz verlassen im Sommer den Sportclub. Mehmet Kurt wechselt zur neuen Saison zum SV Wehen Wiesbaden. "Natürlich ist Memo ein Spieler, der extreme Wichtigkeit hat und hatte. Er hat in den letzten beiden Jahren für Verl Großes geleistet und ist ein Gesicht der vergangenen Jahre", sagt Raimund Bertels: "Es gab offene, angenehme und ehrliche Gespräche mit ihm und seinem Berater. Wir gehen absolut freundschaftlich auseinander und wünschen Memo für seine Zeit beim SV Wehen Wiesbaden nur das Beste. „Ich hatte eine tolle Zeit in Verl. Wir haben mit dem Aufstieg in die 3. Liga und mit dem frühzeitigen Klassenerhalt bemerkenswerte Erfolge feiern können. Die Entscheidung war nicht leicht. Aber in den vergangenen Wochen bin ich zum Entschluss gekommen, dass nun Zeit für eine Veränderung ist. Berkan Taz wechselt zu Borussia Dortmund II. Berkan Taz wird den Sportclub ebenfalls im Sommer verlassen und sich dem Team von Enrico Maaßen anschließen. „ Wir hätten gerne mit Berkan weitergemacht. Er hat sich für einen anderen Weg entschieden und wünschen Berkan für die Zukunft alles Gute“ so Cheftrainer Capretti. Ergänzend Berkan Taz dazu: "Es war eine tolle und erfolgreiche Zeit beim Sportclub Verl. Ich bin dankbar, dass ich mich in Liga 3 beweisen konnte. Es ist mir nicht leicht gefallen, aber aus rein sportlichen Gründen möchte ich diese Chance beim BVB nutzen und mich sportlich weiterentwickeln." #scverl #transfernews #vereinswechsel #abgang #3liga