3. Liga

Osnabrück: Agu wird Profi, Renneke verlängert

Drittligist treibt Personalplanungen voran

Osnabrück: Agu wird Profi, Renneke verlängert

Laufen auch in der kommenden Saison gemeinsam in Lila-Weiß auf: Jung-Profi Felix Agu (links) und Leistungsträger Bashkim Renneke (rechts).

Laufen auch in der kommenden Saison gemeinsam in Lila-Weiß auf: Jung-Profi Felix Agu (links) und Leistungsträger Bashkim Renneke (rechts). imago

Agu spielt seit Kindheitstagen (2011) bei den Lila-Weißen. Für den VfL kam der Rechtsverteidiger bereits in den jüngsten Partien bei Carl Zeiss Jena (1:2) und gegen Werder Bremen II (1:1) jeweils über die vollen 90 Minuten zum Einsatz.

Mittelfeldspieler Renneke, der sowohl auf der offensiven als auch defensiven Außenbahn einsetzbar ist, einigte sich mit den Niedersachsen auf eine Verlängerung seines im Sommer auslaufenden Vertrags bis zum 30. Juni 2020. Der in Schweden geborene Deutsche kam seit seinem Wechsel 2016 aus Großaspach in 57 Pflichtspielen für Osnabrück zum Einsatz (vier Tore, vier Vorlagen).

kon

Spielersteckbrief Agu
Agu

Agu Felix

Spielersteckbrief Ajdini
Ajdini

Ajdini Bashkim

Trainersteckbrief Thioune
Thioune

Thioune Daniel

3. Liga - Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
1. FC Magdeburg 1. FC Magdeburg
85
2
SC Paderborn 07 SC Paderborn 07
83
3
Karlsruher SC Karlsruher SC
69