2. Bundesliga

Osnabrück muss Santos "bis auf weiteres" ersetzen

Stürmer erleidet Muskelverletzung

Osnabrück muss Santos "bis auf weiteres" ersetzen

Erst Traumstart, jetzt verletzt: VfL-Stürmer Christian Santos.

Erst Traumstart, jetzt verletzt: VfL-Stürmer Christian Santos. imago images

Im Heimspiel gegen den SV Darmstadt 98 (1:1) hat sich Santos laut einer Vereinsmitteilung eine Muskelverletzung zugezogen. Der Stürmer hatte sich in der Schlussphase der Partie, als er fast den Siegtreffer erzielt hätte, verletzt und musste ausgewechselt werden. Über die voraussichtliche Ausfallzeit machte der Klub keine Angaben. Santos fehle "bis auf weiteres" heiß es lediglich.

Santos, der im Sommer von Deportivo La Coruna zum VfL wechselte, hatte einen Traumstart. Gleich in den ersten beiden Partien für seinen neuen Verein gelangen ihm drei Treffer, die für den VfL für vier Punkte reichten.

Am Samstag (13 Uhr) muss das Team von Marco Grote gegen den SV Sandhausen ran.

tru