3. Liga

Ortega überzeugt Krämer

Bielefeld: Nur drei Gegentore in sechs Partien

Ortega überzeugt Krämer

Starker Rückhalt: Bielefelds junger Torwart Stefan Ortega ist maßgeblich am Aufschwung seiner Mannschaft beteiligt.

Starker Rückhalt: Bielefelds junger Torwart Stefan Ortega ist maßgeblich am Aufschwung seiner Mannschaft beteiligt. imago

Sein Aufstieg ist eng mit der Person von Stefan Krämer verbunden. Am 20. September löste der gebürtige Rheinländer Markus von Ahlen als Trainer der Ostwestfalen ab. Seitdem steht Ortega im Kasten des Zweitligaabsteigers, "weil ich auch viel Glück hatte".

Ortega profitierte vom Verletzungspech des bisherigen Stammkeepers Patrick Platins, der wegen einer Schulterverletzung ausfiel. Der U-19-Nationalspieler nutzte das in ihn gesetzte Vertrauen. Bei seinen sechs Einsätzen kassierte er nur drei Gegentore und lieferte einen entscheidenden Beitrag dazu, dass Arminia elf Punkte in dieser Zeit auf der Habenseite verbuchen konnte.

- Tabelle
Pl. Verein Punkte
1
SV Elversberg SV Elversberg
22
2
TSV 1860 München TSV 1860 München
22
3
SC Freiburg II SC Freiburg II
17
Spielersteckbrief Ortega Moreno
Ortega Moreno

Ortega Moreno Stefan

Krämer über seinen Torhüter: "Stefan ist extrem ehrgeizig. Gleichwohl strahlt er aber auch Ruhe und Souveränität aus." Und was denkt der hochgelobte Youngster? "Ich möchte in dieser Saison die Nummer 1 im Arminen-Tor werden." Ortega ist auf einem guten Weg dorthin.

Jörg Fritz